Goethe bei Google

31. August 2006 um 13:42
    image

    Mit der --http://books.

    Mit der "Google Buchsuche". Allerdings ist dort das Herunterladen etwas umständlicher.
    Als Partner des "Google Books Library Project" fungieren die Institutionen Harvard, New York Public Library, Oxford, Standorf, Unversity of Michigan und die University of California. Anfänglich hiess das Projekt "Google Print". Der Suchmaschinenanbieter sah sich seit der Lancierung dieses Dienstes mit Klagen von Autorenvereinigungen und Verlagen konfrontiert. (mim)

    Loading

    Mehr erfahren

    Mehr zum Thema

    image

    Rivella modernisiert Datenspeicherung mit HPE.

    Als bei Rivella das wichtige Storage-System erneuert werden musste, implementierte Bechtle zwei HPE Alletra Storages mit der HPE GreenLake Technologie und übernahm den Service dazu. Das neue System von Hewlett Packard Enterprise überzeugt durch herausragende Leistung bei hoher Datenverfügbarkeit.

    image

    Behörden schalten grosses Hacker-Forum aus

    Auf BreachForums wurden zuletzt die Datensätze von Dell und Europol verkauft. Beteiligt an der internationalen Aktion war auch die Kantonspolizei Zürich. In der Schweiz wurden Server sichergestellt.

    publiziert am 16.5.2024
    image

    Security-Firmen Exabeam und Logrhythm fusionieren

    Investor Thoma Bravo legt die beiden SIEM-Konkurrenten zusammen.

    publiziert am 16.5.2024
    image

    USA und China kämpfen um die Vormachtstellung bei KI

    Die beiden Weltmächte haben sich in Genf zu Gesprächen getroffen. Die USA befürchten, dass China die Technologie missbrauchen könnte.

    publiziert am 16.5.2024