Google Chromebook mit Touchscreen?

21. Februar 2013 um 16:34
  • google
  • hp
  • samsung
  • acer
  • usa
  • lenovo
image

Google will nach Informationen des oft gut unterrichteten --http://professional.

Google will nach Informationen des oft gut unterrichteten 'Wall Street Journal' noch dieses Jahr ein erstes Notebook mit Touchscreen auf den Markt bringen, das mit Chrome OS läuft. Damit will sich der Internetriese zu einer direkten Konkurrenz von Microsoft, und dessen Windows-8-Touchscreen-Geräten, mausern.
Es sei noch nicht bekannt, wer die künftigen Chromebooks mit Touchscreens für Google herstellen werde. Bisher verkauft die Datenkrake in den USA Chromebooks von Acer, HP, Lenovo und Samsung. (lvb)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Patentklage: Lenovo darf keine Geräte mit Mobilfunk-Modul mehr verkaufen

Hardware mit WWAN-Modulen von Lenovo unterliegt in Deutschland aktuell einem Verkaufsverbot.

publiziert am 13.5.2024
image

Wie sich die Big-Tech-Logos veränderten

Microsoft schwor einst auf eine Heavy-Metal-Schrift. Apple begann mit Isaac Newton. Ein grafischer Rückblick.

publiziert am 23.4.2024
image

Nachlassende Umsätze für HP, HPE und Dell

Die drei traditionsreichen US-Hardwarehersteller können gerade nicht glänzen.

publiziert am 1.3.2024
image

HPE fordert 4 Milliarden Dollar von Autonomy-Verantwortlichen

Vor einem englischen Gericht wird darüber gestritten, wie viel Geld HPE durch die Übernahme von Autonomy verloren hat. Der Betrag könnte tiefer sein, als zuvor behauptet.

publiziert am 13.2.2024