Google lanciert Video-Chat-App

16. August 2016, 12:36
  • workplace
  • google
  • app
image

Der Internet-Gigant Google bringt mit Google Duo eine Video-Chat-App.

Der Internet-Gigant Google bringt mit Google Duo eine Video-Chat-App. Damit konkurriert der Konzern das App FaceTime von Apple oder auch Skype, den Facebook Messenger, aber auch die eigene Hangout-App. Die neue App soll in den kommenden Tagen weltweit verfügbar sein, wie es in einem Blogeintrag heisst.
Nutzer benötigen lediglich die App, die es für Android gibt, und eine Telefonnummer. Um Duo zu nützen, sei kein separates Konto nötig. Der Konzern verspricht, dass die Videoanrufe, die End-to-end verschlüsselt sind, stets reibungslos funktionieren. Die Qualität passe sich veränderten Netzbedingungen an. Werde die Bandbreite eingeschränkt, reduziere Duo automatisch die Auflösung. Unterwegs schaltet die App zwischen Wlan- und Mobilfunkverbindung hin und her, ohne dass der Anruf abgebrochen werde.
Zudem bietet Duo mit "Kuckuck" eine Anklopf-Funktion. Damit kann eine Live-Video-Vorschau angesehen werden, bevor ein Anruf angenommen wird. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Google I/O: Verbesserte KI, neue Developer-Tools und Geräte

Google versucht sich erneut an einer AR-Brille. Auch das Google Wallet feiert ein Comeback.

publiziert am 12.5.2022
image

Servicenow bietet 3 neue Dienste an

Mit den neuen Anwendungen sollen Unternehmen für die digitale Zukunft gerüstet werden. Zudem sollen die Services auch den Behörden schmackhaft gemacht werden.

publiziert am 11.5.2022
image

Apples Machine-Learning-Chef mag nicht zurück ins Büro

Apple holt seine Leute seit April wieder zurück in die Büros. Das war für Ian Goodfellow ein Kündigungsgrund.

publiziert am 10.5.2022
image

Apple, Google und Microsoft sagen "R.I.P. Passwort"

Die Tech-Giganten wollen auf allen wichtigen Plattformen eine passwortlose Anmeldung ermöglichen. Die neue Funktion soll kommendes Jahr ausgerollt werden.

publiziert am 5.5.2022 1