Google will Apple mit eigenen Tablets ärgern

30. März 2012, 14:35
  • google
  • tablet
  • smartphone
  • apple
  • samsung
image

Nach dem kläglich gescheiterten Versuch mit eigenen Smartphones, --http://www.

Nach dem kläglich gescheiterten Versuch mit eigenen Smartphones, Nexus One, den Markt aufzumischen, will der Internet-Riese Google das nun angeblich mit einem eigenen Tablet erreichen. Wie das 'Wall Street Journal' unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet, soll im Laufe des Jahres ein von Asus oder Samsung produziertes Tablet auf den Markt gebracht werden. Google wolle, ähnlich wie beim Smartphone, einen eigenen Online-Shop einrichten.
Bereits seit Anfang 2010 geisteren solche Gerüchte in der IT-Welt herum. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bard vs. Ernie vs. ChatGPT: Der Wettlauf um die Vormacht im Internet

Microsoft treibt zusammen mit OpenAI Konkurrenten wie Google vor sich her. Auch in China soll demnächst ein mächtiges KI-Tool lanciert werden.

publiziert am 7.2.2023
image

Google will ChatGPT-Konkurrenz öffentlich zugänglich machen

OpenAI hat mit Microsoft den Kampf um die Zukunft des Internets eröffnet, nun zieht Google nach. Das bedeutet ein Umdenken im Suchmaschinenkonzern.

publiziert am 3.2.2023
image

So arbeiten Googles interne Hacker

Hoodies, Plasmalampen, digitale Brandstiftung. Daniel Fabian, Leiter von Googles Team Red, zeigt Praktiken seiner Hacker-Gruppe.

publiziert am 2.2.2023
image

"Zoogler" sorgen sich um ihre Jobs

Wie viele Schweizer Arbeitsplätze vom weltweiten Stellenabbau bei Google betroffen sind, ist noch nicht klar.

publiziert am 25.1.2023