Gorba läuft auf GUS-OS

1. April 2010, 14:10
  • business-software
  • erp/crm
image

Nach "rund zwölf Monaten Einführungszeit" hat Gorba, ein Hersteller von Fahrgastinformationssystemenen, die ERP-Lösung GUS-OS eingeführt.

Nach "rund zwölf Monaten Einführungszeit" hat Gorba, ein Hersteller von Fahrgastinformationssystemenen, die ERP-Lösung GUS-OS eingeführt. GUS-OS ERP arbeitet mit einem Java-Framework und wird über die Definition von Workflows gesteuert.
Gorba hat die Lösung für 70 User in Oberbüren, Biel und Hannover im Einsatz. Der Produktivbetrieb sei "ohne nennenswerte Probleme" aufgenommen werden, heisst es in einer Mitteilung des Herstellers. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022