Graber ist neuer Vertriebschef "Travel & Logistics" bei T-Systems

10. August 2015, 11:23
  • people & jobs
  • t-systems
image

Per 1.

Per 1. August hat Reto Graber die Funktion des Head of Travel & Logistics bei T-Systems in der Schweiz übernommen. Er ist neu Mitglied des Schweizer Sales Managements und verantwortet damit die Betreuung der Bestandskunden - darunter etwa SBB - sowie die Gewinnung von Neukunden. Graber folgt auf Roland Stettler, der die Position bis zu seiner Ernennung zum Director of Sales im Frühjahr 2015 verantwortete.
Graber stösst neu zum Unternehmen und war zuletzt bei Swisscom als Group Client Manager tätig, wo er unter anderem für die Betreuung der Grosskunden verantwortlich war. Davor arbeitete der diplomierte Elektroingenieur unter anderem bei IBM, EMC und Elca. Ausserdem war er bei Atraxis und Cisco, wo er Key Account Manager im Grosskundengeschäft gearbeitet hat. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022
image

IT-Veteran Boschung wird EMEA-Chef bei Kudelski

Die Kudelski Gruppe hat für ihr Cybersecurity-Segment einen neuen Senior Vice President & General Manager EMEA gefunden. Jacques Boschung folgt auf Philippe Borloz.

publiziert am 21.9.2022