Graber ist neuer Vertriebschef "Travel & Logistics" bei T-Systems

10. August 2015 um 11:23
  • people & jobs
  • t-systems
image

Per 1.

Per 1. August hat Reto Graber die Funktion des Head of Travel & Logistics bei T-Systems in der Schweiz übernommen. Er ist neu Mitglied des Schweizer Sales Managements und verantwortet damit die Betreuung der Bestandskunden - darunter etwa SBB - sowie die Gewinnung von Neukunden. Graber folgt auf Roland Stettler, der die Position bis zu seiner Ernennung zum Director of Sales im Frühjahr 2015 verantwortete.
Graber stösst neu zum Unternehmen und war zuletzt bei Swisscom als Group Client Manager tätig, wo er unter anderem für die Betreuung der Grosskunden verantwortlich war. Davor arbeitete der diplomierte Elektroingenieur unter anderem bei IBM, EMC und Elca. Ausserdem war er bei Atraxis und Cisco, wo er Key Account Manager im Grosskundengeschäft gearbeitet hat. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digital Economy Award 2024: Nominationsphase gestartet

Ab sofort können Interessierte ihre Projekte für fünf Awards einreichen. Ausserdem können Persönlichkeiten für den "The Pascal"-Award nominiert werden.

publiziert am 1.3.2024
image

T-Systems hat erstmals eine CTO

Die langjährige Accenture-Managerin Christine Knackfuss-Nikolic wechselt in die Geschäftsleitung von T-Systems.

publiziert am 29.2.2024
image

ICT-Berufsbildung sucht die besten Lehrbetriebe

Der Verband startet die Bewerbung für seine jährlichen Awards. Die Auszeichnung ehrt das Engagement für den ICT-Berufsnachwuchs.

publiziert am 29.2.2024
image

Simon Arpagaus neuer Kundendienstchef bei Ambit

In seiner neuen Position ist Arpagaus auch Mitglied der Geschäftsleitung.

publiziert am 28.2.2024