Great Wall an Seagate-Kauf interessiert?

28. August 2007 um 16:31
  • international
  • lenovo
image

Wie die 'New York Times' berichtet, ist ein chinesisches Unternehmen an einer Übernahme des weltweit führenden Harddisk-Herstellers Seagate Technology interessiert.

Wie die 'New York Times' berichtet, ist ein chinesisches Unternehmen an einer Übernahme des weltweit führenden Harddisk-Herstellers Seagate Technology interessiert. Laut chinesischen Medien handelt es sich um den Lenovo-Konkurrenten Great Wall. Seagate-Chcef William Watkins betonte aber, dass das Unternehmen nicht zum Verkauf stehe. Ein grosszügiges Angebot würden die Aktionäre allerdings kaum zurückweisen können. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

"Die Marge im Server- und im Storage-Geschäft ist noch nicht ganz so im Elend"

Michael Berchtold verantwortet bei Lenovo das Datacenter-Geschäft. Im Interview sagt er, warum das As-a-Service-Geschäft noch nicht so brummt und was er sich für 2024 wünscht.

publiziert am 31.1.2024
image

Die Neuheiten der CES im Überblick

Während sich an der Tech-Messe in Las Vegas alles um Künstliche Intelligenz dreht, haben die Hersteller ihre neusten Geräte präsentiert. Wir liefern eine Übersicht.

publiziert am 11.1.2024
image

Michael Berchtold wechselt zu Lenovo

Nach einer Rochade in der Schweizer Geschäftsleitung hat Lenovo einen neuen Leiter für die Infrastructure Solutions Group ernannt.

publiziert am 17.10.2023
image

Adrian Turrin soll Lenovo-Sales koordinieren

Der bisherige Manager der Infrastructure Solution Group von Lenovo Schweiz soll sein Team und das der Intelligent Device Group zusammenführen.

publiziert am 26.9.2023