Grün sein als Service

16. Februar 2011, 14:08
  • cloud
  • outsourcing
  • capgemini
image

Der IT Dienstleister Capgemini und der Software-Hersteller CA haben eine weltweite Kooperation vereinbart.

Der IT Dienstleister Capgemini und der Software-Hersteller CA haben eine weltweite Kooperation vereinbart. Gemeinsam wollen sie ein Business-Process-Outsourcing-Angebot für Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement lancieren. Der Service basiert auf CAs "ecoSoftware". Er umfasst hauptsächlich die Erfassung von Daten zu Emissionen (CO2) und zum Energieverbrauch sowie deren Aufbereitung über webbasierte Reports beispielsweise für betriebliche Dashboards. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Exklusiv: Visana lagert IT an Inventx aus

Der Versicherer lagert das Kernsystem Syrius sowie Umsysteme, Service Desk und SOC an Inventx aus. 40 Visana-Mitarbeitende wechseln zum IT-Dienstleister.

publiziert am 25.11.2022
image

Aargau migriert die SAP-Basis für 10 Millionen Franken in die Cloud

Der Kanton wechselt von einem On-Prem- in einen Cloud-Betrieb und vergibt den Auftrag für 10 Millionen Franken freihändig an SAP Schweiz.

publiziert am 25.11.2022
image

Accenture: "Sovereign Cloud ist ein heisses Thema"

Oracle hat eine souveräne Cloud-Region für EU-Kunden und eine Art private Public Cloud angekündigt. Wir haben mit Oracle-Partner Accenture über den hiesigen Markt gesprochen.

publiziert am 25.11.2022
image

"Für die Multi-Cloud muss das eigene RZ bereit sein"

Thomas Krieg und Gavin Egli von VMware Schweiz sprechen im Interview über die Sinnhaftigkeit der Multi-Cloud und fehlende Skills in der Partnerlandschaft.

publiziert am 23.11.2022