Gulp Schweiz hat wieder einen Chef

16. August 2013, 11:59
  • people & jobs
  • gulp
image

Die grosse deutsche Personalagentur und Projektbörse Gulp feierte gestern Abend in Zürich den fünften "Geburtstag" seiner Schweizer Niederlassung.

Die grosse deutsche Personalagentur und Projektbörse Gulp feierte gestern Abend in Zürich den fünften "Geburtstag" seiner Schweizer Niederlassung. Diese hat nun mit Bernd Austermann (Foto) auch wieder einen Geschäftsführer. Sein Vorgänger Michael Wanner hat Gulp im April verlassen. Austermann kommt vom Gulp-Konkurrenten Reutax, wo er seit 2005 für das Geschäft in Österreich und der Schweiz verantwortlich gewesen war.
Gulp setzte 2012 in der Schweiz 11,7 Millionen Franken um. Während Gulp auf die Vermittlung von Freelancern im deutschsprachigen Raum spezialisiert ist, finden IT-Fachleute coole Jobs für Festanstallungen auf unserer Job-Plattform ictjobs.ch. (hc)
(Interessenbindung. Gulp ist ein Werbekunde unseres Verlags.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Google Schweiz braucht neue Chefin oder neuen Chef

Patrick Warnking wird Osteuropa-Chef bei Google. Österreichs Chefin übernimmt ad interim in Zürich.

publiziert am 17.11.2022
image

Musk: Entweder Überstunden oder ihr fliegt raus!

Elon Musk stellt den Twitter-Angestellten ein Ultimatum.

publiziert am 17.11.2022 1
image

Exklusiv: Abacus hat bald zwei CEOs

Die St. Galler Software-Schmiede setzt ab dem kommenden Jahr auf eine Co-Geschäftsführung: Claudio Hintermann teilt sich den CEO-Posten mit Christian Huber. Gleichzeitig rückt Daniel Senn ins VR-Präsidium auf.

publiziert am 15.11.2022
image

VP Bank strukturiert Geschäftsbereich und Management um

Die Liechtensteiner Bank löst die Geschäftseinheit "Client Solutions" auf, der Leiter des Bereichs Thomas von Hohenhau springt ab. Gleichzeitig soll Mara Harvey neu das Schweiz-Geschäft verantworten.

publiziert am 15.11.2022