Hämmig wird Schweizer Partnerbetreuer bei CommVault

8. Dezember 2014 um 13:44
  • people & jobs
  • commvault
  • channel
  • schweiz
image

Der Storage-Software-Hersteller CommVault hat Marc Hämmig (Foto) als Partner Business Manager für die Schweiz eingestellt.

Der Storage-Software-Hersteller CommVault hat Marc Hämmig (Foto) als Partner Business Manager für die Schweiz eingestellt. In dieser Position ist Hämmig für die Akquise neuer Partner und die Weiterentwicklung der bestehenden Partnerlandschaft verantwortlich.
Hämmig ist schon einige Jahre im Channel-Business tätig. Zuletzt betreute er drei Jahre lang die Schweizer Partner von Veeam, davor war er fünf Jahre lang Channel & Direct Account Manager bei Norman.
CommVault hat erst im Mai dieses Jahres sein erstes Büro in der Schweiz eröffnet. Nun soll weiter in den hiesigen Markt investiert werden, sagt Daniel Schudel , der als Vice President Central Europe unter anderem für unser Land zuständig ist: "Wir verfolgen konsequent eine Wachstumsstrategie für den uns wichtigen Schweizer Markt und werden auch weiterhin investieren und weitere Manpower an Bord nehmen." (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Intel soll komplett aufgeteilt werden

Das Fabrikationsbusiness wird organisatorisch und rechtlich vom Intel-Produkte-Teil getrennt.

publiziert am 23.2.2024
image

Post eröffnet weiteren IT-Standort in der Westschweiz

Neben Neuchâtel beschäftigt die IT-Abteilung der Post neu auch Personal in Lausanne. Damit will das Unternehmen für französischsprachige Mitarbeitende attraktiver werden.

publiziert am 22.2.2024
image

Gigantische Umsatzsteigerung für Nvidia

Durch den KI-Boom hat sich der Umsatz des Chipherstellers innert 12 Monaten beinahe verdreifacht.

publiziert am 22.2.2024
image

Übernahme von Crealogix ist abgeschlossen

Das britische Unternehmen Vencora besitzt jetzt 99% der Anteile des Schweizer Softwareanbieters.

publiziert am 22.2.2024