Hämmig wird Schweizer Partnerbetreuer bei CommVault

8. Dezember 2014, 13:44
  • people & jobs
  • commvault
  • channel
  • schweiz
image

Der Storage-Software-Hersteller CommVault hat Marc Hämmig (Foto) als Partner Business Manager für die Schweiz eingestellt.

Der Storage-Software-Hersteller CommVault hat Marc Hämmig (Foto) als Partner Business Manager für die Schweiz eingestellt. In dieser Position ist Hämmig für die Akquise neuer Partner und die Weiterentwicklung der bestehenden Partnerlandschaft verantwortlich.
Hämmig ist schon einige Jahre im Channel-Business tätig. Zuletzt betreute er drei Jahre lang die Schweizer Partner von Veeam, davor war er fünf Jahre lang Channel & Direct Account Manager bei Norman.
CommVault hat erst im Mai dieses Jahres sein erstes Büro in der Schweiz eröffnet. Nun soll weiter in den hiesigen Markt investiert werden, sagt Daniel Schudel , der als Vice President Central Europe unter anderem für unser Land zuständig ist: "Wir verfolgen konsequent eine Wachstumsstrategie für den uns wichtigen Schweizer Markt und werden auch weiterhin investieren und weitere Manpower an Bord nehmen." (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

publiziert am 5.8.2022
image

Ja, die Stimmung ist getrübt, aber …

Noch ist die Geschäftslage laut Konjunkturforschern besser als zum Jahresauftakt. Der ICT-Branchenverband bleibt "vorsichtig optimistisch", sofern es nicht zu einem Strommangel kommt.

publiziert am 5.8.2022
image

Insurtech-Startup Grape sichert sich 1,7 Millionen Franken

Der Schweizer SaaS-Anbieter will mit dem Geld aus einer Pre-Seed sein Produkt weiterentwickeln und das Team ausbauen.

publiziert am 5.8.2022
image

Infoblox hat neuen europäischen Channelchef gefunden

Ashraf Sheet hatte das Unternehmen Anfang Jahr verlassen. Sein Nachfolger Aric Ault will das Geschäft über den Channel weiter ausbauen.

publiziert am 5.8.2022