Hausmitteilung

4. Oktober 2013, 16:00
  • kolumne
  • hausmitteilung
image

Mehr Eigenleistungen: Agenturmeldungen von SDA auf inside-it.ch und inside-channels.ch.

Mehr Eigenleistungen: Agenturmeldungen von SDA auf inside-it.ch und inside-channels.ch.
Aufmerksamen Leserinnen und Lesern ist es vielleicht schon aufgefallen. Seit 10. September sind einige unserer Artikel mit "sda", meistens zusammen mit dem Kürzel eines Redaktionsmitglieds gezeichnet. Wir haben die Nachrichten der Schweizer Nachrichtenagentur abonniert und können diese nun - von uns allenfalls redigiert und / oder ergänzt - publizieren.
Wenn eine Redaktion Agenturmeldungen anstelle von eigenen Texten verwendet, so bedeutet dies meistens, dass der Verlag Kosten bei der Redaktion und / oder oder bei freien Mitarbeitenden einsparen will. Eigene Texte werde durch günstiger eingekaufte ersetzt. Darum geht es uns nicht.
Im Gegenteil: Wir wollen Geschichten, bei denen wir unseren Leserinnen und Lesern nur wenig Zusatzleistungen (Recherchen, Vorwissen) bieten können, künftig vermehrt einkaufen. Die eingesparte Zeit verwenden wir nicht für Kostenreduktion, sondern für mehr Recherche und das Schreiben von besseren Texten.
Hier ein Beispiel dafür, wie wir Meldungen von sda verwenden wollen: Veröffentlicht Swisscom Geschäftszahlen, so werden wir die sda-Meldungen abdrucken, um Ihnen rasch Infos zu den wichtigsten Kennzahlen des Konzerns zu geben. Gleichzeitig klemmt sich ein Mitglied unserer Redaktion hinter die Recherche, um noch am gleichen Tag jene Fragen beantworten zu können, die uns als Branchenmagazin interessieren: Wie schlägt sich Swisscom IT Services im Outsourcing-Markt. Hat SITS Marktanteile im Banking-Umfeld gewonnen oder verloren? Geht die Strategie im ERP-Business auf?
Kurz: Wir werden die Stories der geschätzten KollegInnen von sda dann verwenden, wenn wir es nicht besser können. Um mehr eigene Geschichten, die sie sonst nirgends finden, zu recherchieren und zu schreiben. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wie fanden Sie inside-it.ch im Jahr 2022?

Jetzt wollen wir mal zuhören, statt rausposaunen: Was haben wir heuer gut, was schlecht gemacht? Wir laden zum Jahresrückblick.

publiziert am 29.11.2022
image

Prantl behauptet: Wachstum geht auch ohne neues Personal

Die Rahmenbedingungen für überdurchschnittliches Wachstum sind nahezu perfekt, aber viele Unternehmer behaupten, ohne zusätzliches Personal sei dies gar nicht möglich. Kolumnist Urs Prantl behauptet das Gegenteil.

publiziert am 29.11.2022
image

10?! Myke Näf, Doodle-Gründer

Der Gründer und ehemalige CEO von Doodle, Myke Näf, ist heute Managing Partner von Übermorgen Ventures, einer Schweizer Investmentgesellschaft. In unseren 10 Fragen verrät er seine 6 Tipps für junge Talente und welche Jobs er meidet.

publiziert am 28.11.2022 1
image

IT-Woche: Hire und Feier

Können die Entlassungen bei Big Tech helfen, den hiesigen Fachkräftemangel zu lösen? Das wäre ein Grund, zu feiern.

publiziert am 25.11.2022