Hausmitteilung: Das fängt ja gut an

30. April 2014, 15:40
  • kolumne
  • zürich
image

Die Redaktion hat frei.

Die Redaktion hat frei.
Das fängt ja gut an mit diesem Mai. Es regnet, es ist kalt, in Zürich spriessen die Kräne und explodieren die Böögge und Blueschtfährtli macht man am besten mit dem Kanu.
Doch es kommt noch schlimmer: Sie müssen ohne uns in den Wonnemonat einsteigen. Der erste Mai ist in Zürich ein Feiertag und die Redaktion hat frei. Wir sind am Freitag, 2. Mai, wieder für Sie da. (Die Redaktion)
(Foto: Thomas8047)

Loading

Mehr zum Thema

image

Prantl behauptet: Der Fachkräftenotstand und die "Rache der Büezer"

Heute habe IT-Fachkräfte die längeren Spiesse, sagt unser Kolumnist, nicht mehr ihre Arbeitgeber.

publiziert am 26.9.2022
image

IT-Woche: Zum Leben zu wenig…

Es geht nicht nur im Gesundheitswesen um Leben und Tod, sondern auch in der IT.

publiziert am 23.9.2022 1
image

Vor 14 Jahren: Erstes Android-Smartphone kommt auf den Markt

"HTC Dream" respektive "G1" setzte als erstes kommerzielles Gerät auf das Betriebssystem Android. Bei den damaligen Testern rief es "Entzücken" hervor.

publiziert am 23.9.2022
image

Soko Maier: Was ist Open Source Software wert?

Als bekennende OSS-Befürworterin gibt unsere Kolumnistin Einblicke in die Open-Source-Welt und erklärt, warum sich das Engagement in der Community lohnt.

publiziert am 22.9.2022