HCI-Markt stagniert

22. September 2020, 14:39
image

Aber HPE hat seinen Umsatz mit Hyperconverged Infrastructure trotzdem deutlich steigern können.

Laut Zahlen des Marktforschers IDC ist der weltweite Umsatz mit hyperkonvergenter Infrastruktur (HCI) im 2. Quartal 2020 im Vergleich zum Vorjahresquartal nur um 1% auf 1,86 Milliarden Dollar gestiegen. So ein schwaches Wachstum gab es für den HCI-Markt bisher noch nie. Auch in den letzten Quartalen, nachdem sich der Hype um diese Technologie bereits etwas gelegt hatte, lagen die Wachstumszahlen noch deutlich höher: Im 1. Quartal 2020 waren es 8%, im 4. Quartal 2019 17%, im 3. Quartal 2019 19%, im 2. Quartal 2019 24% und im 1. Quartal 2019 dann 47%.
Die Ursache ist laut IDC klar die Corona-Pandemie: Der HCI-Markt werde von der gleichen Nachfrageflaute im Enterprise-Bereich betroffen, die auch den Server- und Storage-Markt in diesem Bereich trifft.
Der Servermarkt erlebte zwar im 2. Quartal trotzdem ein sehr hohes Wachstum. Aber dieses wurde durch die Nachfrage seitens der Hyperscaler und andere Grosskonzerne getrieben, nicht durch die Nachfrage im normalen Unternehmensbereich. Hyperscaler und andere Grosskonzerne aber kaufen eher selten HCI.
Der Umsatz des grössten Anbieters im HCI-Bereich, Dell Technologies, sank laut IDC um 2,6% auf 520 Millionen Dollar. Der Marktanteil von Dell lag bei 28%.
Der Umsatz von Nutanix sank um 2% auf 253 Millionen Dollar. Der HCI-Spezialist, der mittlerweile keine eigene Hardware mehr verkauft, sondern nur noch Software für den Einsatz auf Servern anderer Hersteller, hatte einen Marktanteil von 13,6%
HPE war der einzige der drei grossen Anbieter, der den Abwärtstrend durchbrechen konnte. Und zwar deutlich. Der HCI-Umsatz von HPE stieg laut IDC um 53,5% auf 120 Millionen Dollar und der Marktanteil wuchs dadurch von 4,6% auf 7%.

Loading

Mehr zum Thema

image

Hausmitteilung: Aus C36daily wird ICT Ticker

Wir modernisieren den ICT-Medienspiegel C36daily und geben diesen neu unter dem Namen ICT Ticker heraus. Am bisherigen Format mit kuratierten Inhalten ändert sich nichts.

publiziert am 30.9.2022
image

Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

publiziert am 29.9.2022 5
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022