HCL mit Umsatz- und Gewinnsprung

19. Januar 2011, 07:21
  • cloud
  • tcs
  • hcl
image

Indiens viertgrösster IT-Anbieter HCL verzeichnete im Schlussquartal 2010 einen Gewinnanstieg um 34 Prozent auf 88,2 Millionen Dollar, und konnte somit die Erwartungen der Analysten übertreffen.

Indiens viertgrösster IT-Anbieter HCL verzeichnete im Schlussquartal 2010 einen Gewinnanstieg um 34 Prozent auf 88,2 Millionen Dollar, und konnte somit die Erwartungen der Analysten übertreffen. Der Umsatz kletterte um 28 Prozent auf 854 Millionen Dollar. Zuvor hatte schon Tata Consultancy Services gute Zahlen präsentiert, während Infosys unter den Erwartungen lag.
Gemäss Aussagen von HCL-Chef Vineet Nayar wird die Nachfrage nach Outsourcing-Leistungen auch 2011 weiter zunehmen. Allein im vergangenen Quartal hat HCL 46 neue Kunden hinzugewonnen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Infopro nach Cyber­angriff wieder online

Der Berner Hoster hat nach einer Cyberattacke die Systeme im RZ heruntergefahren. Mittlerweile stehen die Services wieder auf "grün", es können aber Performance-Einbussen auftreten.

publiziert am 6.12.2022
image

Bericht: HPE bekundet Kaufinteresse an Nutanix

Laut 'Bloomberg' befinden sich die beiden Unternehmen in Übernahmegesprächen. Ein Deal könnte HPE zu einem dominierenden Cloud-Player machen.

publiziert am 2.12.2022
image

AWS zieht in den Berner Postparc ein

Nach Zürich und Genf hat der Hyperscaler jetzt auch Büros in Bern.

publiziert am 2.12.2022
image

Green schliesst Refinanzierung über 480 Millionen Franken ab

Mit dem eingenommenen Kapital soll vor allem in den Ausbau der Infrastruktur investiert werden. Damit will der Provider seine Marktposition stärken.

publiziert am 1.12.2022