HDS eröffnet neues europäisches Zentrum

27. Juni 2013, 15:14
  • international
image

Hitachi Data Systems hat in Holland ein neues zentrales Auslieferungszentrum für Europa eröffnet.

Hitachi Data Systems hat in Holland ein neues zentrales Auslieferungszentrum für Europa eröffnet. Vom European Distribution Center (EDC) in Zaltbommel aus, in dem etwa 130 Leute arbeiten, wird in Zukunft die ganze Palette der HDS-Lösungen an die europäischen Niederlassungen verteilt werden. Das Zentrum bietet laut HDS mit 22'000 Quadratmetern Nutzfläche rund zweieinhalbmal so viel Platz wie sein Vorgänger im nahe gelegenen Waardenburg
In Zaltbommel wird HDS neben dem neuen Zentrallager auch ein Testzentrum betreiben, um dort Proof-of-Concept-Modelle für Kunden aufzubauen und zu testen. Auch ein Briefing Center, in dem sowohl HDS selbst als auch HDS-Partner Kunden empfangen können, wurde integriert. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Auch zwei Wochen nach Cyberangriff bleiben Schweizer Sixt-Telefone unerreichbar

Der Autovermieter meldete Anfang Mai, er habe die Sache im Griff. Doch nach wie vor scheinen nicht alle Probleme behoben zu sein.

publiziert am 16.5.2022
image

Vor 25 Jahren: Computer besiegt Schachweltmeister

Der Sieg von Deep Blue über Garri Kasparow bewegte die Welt und machte die technische Überlegenheit von Computern für viele Menschen plötzlich sichtbar.

publiziert am 13.5.2022
image

Malware wird vermehrt über Suchmaschinen verbreitet

Cyberkriminelle platzieren laut einer Studie ihre Malware ganz oben bei Google und Bing. Phishing-Downloads sollen um mehr als das Vierfache zugenommen haben.

publiziert am 13.5.2022
image

EU und Japan beschliessen eine digitale Partnerschaft

Mit der Partnerschaft soll die Zusammenarbeit in einem "breiten Spektrum digitaler Fragen" vorangetrieben und das Wirtschaftswachstum gefördert werden

publiziert am 12.5.2022