HDS-Testcenter in Wallisellen

5. März 2013, 11:01
  • hitachi
image

Hitachi Data Systems hat in Wallisellen ein Testzentrum eröffent, das von HDS zusammen mit seinem Partner LANexpert betrieben wird.

Hitachi Data Systems hat in Wallisellen ein Testzentrum eröffent, das von HDS zusammen mit seinem Partner LANexpert betrieben wird. Das "HDS EMEA VMware Performance Center" soll von Kunden und Partnern in der Schweiz und ganz Europa für Testzwecke benützt werden können, sowohl vor Ort als auch remote.
Das neue Testzentrum basiert auf der von HDS entwickelten Unified Compute Platform Pro für VMware, die Server, Netzwerk, Speichersysteme und Software integriert. Darauf sollen unter anderem POD-Designs für Rechenzentren, die Performance von Aplikationen, sowie Automatisierungs- und IaaS-Szenarien mit VMware vCloud Director, Dynamic OPs und Microsoft System Center getestet werden können. Auch Tests von virtuellen Desktopinfrastrukturen mit VMware View und Citrix XenDesktop sowie Backup/Restore- und Disaster-Recovery-Tests in virtualisierten Umgebungen sollen möglich sein. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Auch der Markt für KI-Hardware wächst

IDC prognostiziert, dass Unternehmen 2021 fast 342 Milliarden US-Dollar für KI-Lösungen ausgeben werden. Am meisten legt der Bereich Hardware zu.

publiziert am 5.8.2021
image

Hitachi frischt mit 10-Milliarden-Übernahme sein Businessmodell auf

Mit dem Kauf des Software-Dienstleisters Globallogic wetten die Japaner auf die Zukunft in der Software- und Big-Data-Welt.

publiziert am 6.4.2021
image

BSI setzt ein Dutzend Windows-Lücken auf die höchste Risikostufe

Nach wie vor ist Patchen bei diversen Windows-Versionen zwingend angesagt, wenn man dem in der Regel strengen deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik( BSI) glauben will.

publiziert am 6.9.2018
image

Display-Hersteller Japan Display streicht 3700 Stellen

Der unter Druck geratene Handydisplay-Hersteller Japan Display, der unter anderem für Apple produziert, entlässt knapp ein Drittel seiner Mitarbeiter.

publiziert am 9.8.2017