HDS: Zusätzliche Aufgaben für Dalle Carbonare

10. April 2013, 15:48
  • people & jobs
image

Daniel Dalle Carbonare, der --http://www.

Daniel Dalle Carbonare, der Schweizer Country Manager von Hitachi Data Systems (HDS), wird in Zukunft zusätzlich auch als Regional Vice President für die "Central Region" zuständig sein. HDS hat seine regionale Aufteilung im Raum EMEA neu gestaltet und lässt wie viele andere Unternehmen bei der Zusammensetzung seiner länderübergreifenden Verkaufsregionen eine gewisse Kreativität walten: Die von Hitachi neu zusammengesetzte "Central Region" besteht aus den Ländern Schweiz, Österreich, Italien und - Israel.
Dalle Carbonare ist damit teilweise Nachfolger des hierzulande wohlbekannten früheren Country Managers Sam Benaroche. Dieser leitete in den letzten zwei Jahren die bisherige Region "South", zu der die genannten vier Länder sowie Portugal und Spanien gehörten. Benaroche, schon seit 1978 für HDS tätig, setzt sich aber noch nicht zur Ruhe. Er bleibt im EMEA-Team und soll Dalle Carbonare beratend in diversen Ländern der Region unterstützen. Zudem werde er auch weiterhin für einige EMEA Projekte verantwortlich sein, so HDS. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Mobilezone erhält Mitte 2024 zwei Chefs

Das Unternehmen plant langfristig: Roger Wassmer und Wilke Stroman lösen Markus Bernhard ab.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023