'Healthcare'-Chef Schwab hat Swisscom IT Services verlassen

26. Juni 2007, 14:48
  • people & jobs
  • capgemini
  • accenture
  • ibm
image

Der Chef der Abteilung "Healthcare and Insurance" hat nach knapp einem Jahr das Unternehmen verlassen. Zusammenhang mit gescheitertem KPT-Projekt?

Der Chef der Abteilung "Healthcare and Insurance" hat nach knapp einem Jahr das Unternehmen verlassen. Zusammenhang mit gescheitertem KPT-Projekt?
Richard Schwab (Bild) hat den IT-Dienstleister Swisscom IT Services (SCIS) bereits wieder verlassen. Swisscom-Sprecher Christian Neuhaus bestätigt entsprechende Informationen von inside-it.ch. Schwab hatte im August 2006 Reto Schegg als Leiter des Bereichs "Healthcare and Insurance" ersetzt als Verkaufsdirektor der Technology Solutions Group von HP Schweiz tätig gewesen. Weitere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren ELCA, Telekurs Card Solutions, MediData und IBM Schweiz.
Swisscom äussert sich nicht zu den Gründen für den Weggang von Schwab. Gemäss Neuhaus ist er per Mitte Juni aus dem Unternehmen ausgeschieden. Bis auf weiteres leite Andreas Mentel den Bereich. Mentel war unter anderem bei Accenture und Capgemini tätig und habe sich bereits in die Projekte von SCIS im Gesundheitswesen eingearbeitet.
Erst vor zwei Monaten wurde bekannt, dass SCIS aus dem "Valsana"-Projekt beim Krankenversicherer KPT ausgestiegen ist. Ein Projekt, das in die Bereichsverantwortung von Schwab fiel. Swisscom wollte diesen Sachverhalt nicht näher kommentieren. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022
image

IT-Veteran Boschung wird EMEA-Chef bei Kudelski

Die Kudelski Gruppe hat für ihr Cybersecurity-Segment einen neuen Senior Vice President & General Manager EMEA gefunden. Jacques Boschung folgt auf Philippe Borloz.

publiziert am 21.9.2022
image

Neuer Chef für das Abacus-Team von Abraxas

Peter Züblin übernimmt das Team, das bisher von Walter Baumann geleitet wurde.

publiziert am 20.9.2022