Hose schützt vor Identitätsklau

17. Dezember 2014, 11:21
  • security
image

Symantec kooperiert mit Textilhändler.

Symantec kooperiert mit Textilhändler.
Der kalifornische Online-Textilhändler Betabrands lanciert zusammen mit Symantec Jacken mit funkgesicherten Taschen. Damit kann man verhindern, dass Identitätsdiebe auf Daten in Kreditkarten und Ausweisen zugreifen, die mit RFID-Etiketten ausgerüstet sind.
RFID (radio-frequency identification) wird für das kontaktlose Übermitteln von Informationen, zum Beispiel Kreditkarteninformationen, verwendet. RFID-Etiketten brauchen keine eigene Stromquelle. Ein Zusatzstoff in einzelnen Taschen der RFID-sicheren Hosen und Jacken blockiert den Funkverkehr zwischen den RFID-Etiketten und einem Lesegerät. Sind Pass, Kredit- und Kundenkarten und andere mit RFID-Etiketten ausgerüstete Ausweise in der Tasche versorgt, können die Daten darauf nicht ausgelesen werden.
Dass man Ausweise und ähnliches, die kontaktlos Informationen weitergeben können, schützen muss, ist schon lange bekannt. So gibt es viele Hüllen und Brieftaschen, die RFID-Funkverkehr blockieren. Der Hersteller Betabrands spricht übrigens nur von RFID. Die Hosen und Jacken scheinen ihre TrägerInnen also nicht vor Zugriffen auf Handys durch IMSI-Catcher und die ganz normalen Antennen der Mobilfunkanbieter zu schützen. (hc)
(Illustration: Aus einem Werbefilm von Betabrands).

Loading

Mehr zum Thema

image

Edöb besetzt weitere Stellen wegen der Revision des Datenschutzgesetzes

Derzeit sucht der Datenschutzbeauftragte einen Informatiker für die Leitung von Kontrollen. Im Rahmen des neuen DSG wurden 8 Vollzeitstellen gesprochen.

publiziert am 12.8.2022
image

Cyberattacken abwehren bis zum Burnout

Laut einer aktuellen Umfrage leidet fast die Hälfte aller Incident-Responder unter extremem Stress oder sogar Burnouts.

publiziert am 11.8.2022
image

Cisco bestätigt Cyberangriff

Der Angriff fand bereits im Mai statt, die Cyberkriminellen haben jetzt angeblich erbeutete Daten veröffentlicht. Cisco schildert den Ablauf detailliert.

publiziert am 11.8.2022
image

Branchen-Grössen schaffen gemeinsamen Standard für Security-Lösungen

AWS, Splunk und weitere grosse Anbieter von Security-Software kooperieren, um die Integration von Lösungen zu vereinfachen und Datensilos aufzubrechen.

publiziert am 11.8.2022