Hostpoint wieder down - und wieder da. (Update)

17. November 2006, 09:28
  • hostpoint
image

Der grosse Schweizer Hoster und Provider Hostpoint, der zum Jahreswechsel mit --http://www.

Der grosse Schweizer Hoster und Provider Hostpoint, der zum Jahreswechsel mit langanhaltenden und gravierenden technischen Problemen zu kämpfen hatte, ist seit heute um 01.30 wieder von einem Ausfall betroffen. Mehrere Hostpoint-Kunden beklagten sich bei inside-it.ch, ihre Domains seien nicht erreichbar und ihr E-Mail-Server funktioniere nicht.
Diesmal scheint es sich um "Netzwerkprobleme" zu handeln, wie uns Hostpoint-Sprecher Adrian Erni sagte. Wann die Probleme behoben sein werden, konnte Erni noch nicht sagen.
Update: Hostpoint wieder da
Unterdessen (ca. 11 Uhr) funktioniert die Dienstleistung von Hostpoint wieder. Wie Erni sagt, gab es Probleme mit einem der zwei eingesetzten Router. Das Problem wurde unterdessen isoliert, so dass die Kundensites und E-Mail-Dienste wieder erreichbar sein sollten.
Erst vor einem Monat versprach Hostpoint: "Wir wollen und können uns keine Fehler mehr erlauben." Der Hoster betreut nach eigenen Angaben immerhin gegen 50'000 Domains. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürcher Top-Level-Domain ist ein Flop

Rund 1,3 Millionen Franken hat .zuerich den Kanton und seine Partner bis heute gekostet. Doch Domains wurden nur wenige vergeben.

publiziert am 29.7.2022
image

Hostpoint vermeldet Rekordwachstum

Der Rapperswiler Internetdienstleister blickt auf ein gutes Jahr zurück. Nach viel Bewegung im Markt betont Hostpoint seine Unabhängigkeit.

publiziert am 16.2.2022
image

Zürcher Unternehmen können .zuerich-Domains registrieren

Hostpoint ermöglicht Gesuche für die Top-Level-Domain.

publiziert am 19.8.2021
image

Hostpoint aktiviert DNSSEC für .ch-Domains

Bis 2026 will das Bakom 60% aller .ch-Domains mit DNSSEC abgesichert haben. Ende letzten Jahres war man von dem Ziel noch weit entfernt.

publiziert am 28.7.2021