HP bringt Security-Serviceabo für KMU

20. Mai 2005 um 16:36
  • hp
image

Gefahr und Chance für HP-Reseller

Gefahr und Chance für HP-Reseller
Hewlett-Packard hat (vorerst erst in den USA) ein Diensteistungspaket für KMU angekündigt. Der "HP Smart Desktop Mangement Services" ist eine Art All-in-One Sicherheitsabo für KMU. Für etwa 20 Dollar pro Monat und PC/Notebook gibt es ein ganzes Paket an Dienstleistungen und Software. Dazu gehört Online-Datensicherung und -Wiederherstellung, die Sicherheits-Suite von Symantec, eine Online-Überprüfung der PCs/Notebooks auf defekte Treiber und Hardware, Passwort-Schutz und ähnliches, sowie das automatisierte Patch-Management von Microsoft. Dazu gibt es weitere Dienstleistungen, zum Beispiel eine vereinfachte Wiederherstellung von nicht mehr funktionierenden Software, Unterstützung per Online-Chat sowie eine Internet-Seite für "Selbsthilfe". Für den Online-Chat garantiert HP eine Reaktionszeit von drei Minuten (!) während den normalen Bürozeiten.
Das Security- und Backup-Outsourcing-Angebot für KMU wurde von HP gestern in den USA angekündigt. Es richtet sich ausdrücklich auch an Kleinfirmen ab einem PC. Wann und zu welchen Konditionen es auch in der Schweiz angeboten wird, liess sich bis Redaktionsschluss nicht mehr eruieren.
Das Paket wird in den USA direkt, aber auch über HP-Reseller angeboten. HP-Partner, die sich auf die Wartung der PC-Landschaften von KMU spezialisiert haben, werden durch das Dienstleistungs-Angbot für KMU konkurrenziert. Andererseits dürfte es auch eine Gelegenheit sein, alle jenen Firmen, die bei Backup und Security "basteln", ein Zusatzprodukt zu verkaufen. Interessant wird die Frage, ob HP nur eine einmalige Marge gewährt oder ob Reseller an den monatlichen Einkünften beteiligt werden. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Nachlassende Umsätze für HP, HPE und Dell

Die drei traditionsreichen US-Hardwarehersteller können gerade nicht glänzen.

publiziert am 1.3.2024
image

HPE fordert 4 Milliarden Dollar von Autonomy-Verantwortlichen

Vor einem englischen Gericht wird darüber gestritten, wie viel Geld HPE durch die Übernahme von Autonomy verloren hat. Der Betrag könnte tiefer sein, als zuvor behauptet.

publiziert am 13.2.2024
image

Die Neuheiten der CES im Überblick

Während sich an der Tech-Messe in Las Vegas alles um Künstliche Intelligenz dreht, haben die Hersteller ihre neusten Geräte präsentiert. Wir liefern eine Übersicht.

publiziert am 11.1.2024
image

HP spürt den schwachen Hardware-Markt

Der Konzern schliesst sein Geschäftsjahr mit einem Umsatzminus von 15% ab. Im letzten Quartal lief es besser und HP hofft auf einen Aufwind im PC-Markt.

publiziert am 22.11.2023