HP dominiert den Schweizer x86-Servermarkt

21. Februar 2007 um 11:41
  • channel
  • hp
  • schweiz
  • wachstum
image

Mit einem Marktanteil von 51,9 Prozent, was laut IDC 29’060 Einheiten der insgesamt im Jahr 2006 verkauften 55’955 x86-Server bedeutet, hat HP seine dominante Rolle in diesem Marktsegment weiter ausgebaut.

Mit einem Marktanteil von 51,9 Prozent, was laut IDC 29’060 Einheiten der insgesamt im Jahr 2006 verkauften 55’955 x86-Server bedeutet, hat HP seine dominante Rolle in diesem Marktsegment weiter ausgebaut. Dabei konnte der Hersteller mit seiner ProLiant-Serie in einem um 6,6 Prozent geschrumpften Markt sogar noch um 4 Prozent wachsen. Die nächsten Konkurrenten erreichten nach Unternehmensangaben lediglich 18,5 respektive 11,7 Prozent. HP teilte allerdings nicht mit, um wen es sich dabei handelt. (tm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Adnovum schafft neue Finanz-Unit und ernennt Leiter

Luciano Rizza übernimmt per 1. Juni 2024 die Leitung der neu geschaffenen Geschäftseinheit Financial Services bei Adnovum. Er kommt von GFT Technologies.

publiziert am 17.4.2024
image

EU stellt Fragen, Broadcom macht Zugeständnisse

Nach Beschwerden von Usern und Providern hat die EU Fragen an Broadcom geschickt. Der Konzern reagierte mit einem leichten Zurückkrebsen.

publiziert am 16.4.2024
image

Salesforce will angeblich Informatica übernehmen

Derzeit laufen gemäss Berichten Gespräche über einen allfälligen Kauf. Es wäre die grösste Übernahme von Salesforce seit der Akquisition von Slack im Jahr 2020.

publiziert am 15.4.2024
image

Untersuchung findet keine Finanzmanipulationen bei Temenos

Der Bericht zur Untersuchung widerspricht den Vorwürfen, die ein Investmentunternehmen im Februar gemacht hat.

publiziert am 15.4.2024