HP Enterprise holt einen Channel-Veteran

7. Januar 2015 um 13:46
  • hp
  • channel
image

Laut dem US-Branchenmagazin --http://www.

Laut dem US-Branchenmagazin 'CRN.com' hat HP David Roberts als neuen Vice-President für die Enterprise Group eingestellt. Roberts hat 14 Jahre Erfahrung als Channelverantwortlicher bei diversen IT-Unternehmen, unter anderem McAfee, Microsoft und CA. Zuletzt hat er als Consulter bei der Clear Fork Group Unternehmen beim Aufbau von Partner-Ökosystemen beraten.
'CRN' wertet die Einstellung von Roberts, der im US-Channel bekannt und beliebt sei, als Zeichen dafür, dass Hewlett-Packard Enterprise auch nach der kommenden Aufteilung des HP-Konzerns sein Channel-Commitment aufrecht erhalten wolle. Laut 'CRN' gibt es einige Stimmen im Channel, die sagen, dass Dell zuletzt eher mehr in den Channel investiert habe als HP. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Salesforce will angeblich Informatica übernehmen

Derzeit laufen gemäss Berichten Gespräche über einen allfälligen Kauf. Es wäre die grösste Übernahme von Salesforce seit der Akquisition von Slack im Jahr 2020.

publiziert am 15.4.2024
image

Untersuchung findet keine Finanzmanipulationen bei Temenos

Der Bericht zur Untersuchung widerspricht den Vorwürfen, die ein Investmentunternehmen im Februar gemacht hat.

publiziert am 15.4.2024
image

Heisst Klara bald E-Post?

Wie inside-it.ch erfahren hat, könnte der Name Klara bald verschwinden. Die heutige Post-Tochter rückt wohl auch namenstechnisch näher an den Gelben Riesen.

publiziert am 12.4.2024
image

Amazon verabschiedet sich weitgehend vom Alexa-Skills-Programm

Skills-Entwickler erhalten keine AWS-Credits mehr und auch das Developer-Rewards-Programm geht zu Ende.

publiziert am 12.4.2024