HP kauft Web-Security-Spezialist SPI Dynamics

26. Juni 2007 um 12:14
  • security
  • hp
  • übernahme
image

HP hat ein Abkommen zur Übernahme des US-amerikanischen Softwareherstellers SPI Dynamics unterzeichnet.

HP hat ein Abkommen zur Übernahme des US-amerikanischen Softwareherstellers SPI Dynamics unterzeichnet. SPI bietet Software und Services für die Sicherheitsprüfung von Web-Anwendungen an. HP stärkt damit sein Portfolio für Business Technology Optimization (BTO). Nach Abschluss der Übernahme wird SPI in die Software-Sparte der Technology Solutions Group (TSG) integriert. HP erwartet, dass der Kauf im dritten Quartal abgeschlossen werden kann. Der Kaufpreis ist nicht bekannt.
HP arbeitet bereits seit über fünf Jahren mit SPI zusammen. Das Unternehmen beschäftigt zirka 140 Mitarbeitende. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

BSI musste Microsoft juristisch zu Auskünften zwingen

Die deutsche Security-Behörde wollte mehr zum E-Mail-Hack vom letzten Jahr wissen. Microsoft lieferte unbefriedigende Antworten.

publiziert am 17.5.2024
image

Behörden schalten grosses Hacker-Forum aus

Auf Breachforums wurden zuletzt die Datensätze von Dell und Europol verkauft. Beteiligt an der internationalen Aktion war auch die Kantonspolizei Zürich. In der Schweiz wurden Server sichergestellt.

publiziert am 16.5.2024
image

ETH-Forschende tricksen Easyride der SBB aus

Den Standortdaten eines Smartphones sollte nicht vertraut werden, bilanzieren ETH-Forschende nach einem Experiment, das es ihnen ermöglichte, gratis Zug zu fahren.

publiziert am 15.5.2024
image

Noch mehr Daten von Dell gestohlen

Dell ist von einem grossen Data Breach betroffen. Jetzt behauptet der verantwortliche Hacker, auch noch ein anderes System geknackt zu haben.

publiziert am 15.5.2024