HP-Laptop für 200 Dollar

19. August 2014, 15:19
  • international
  • hp
  • breach
  • microsoft
image

HP bringt einen 14-Zoll Laptop mit Windows 8.

HP bringt einen 14-Zoll Laptop mit Windows 8.1 für 200 Dollar. Wie 'Gizmodo' berichtet, sollen Dokumente, wie beispielsweise ein User-Handbuch, zum "Stream" genannten Gerät aufgetaucht sein. Deswegen vermutet Gizmodo, der Laptop lande bald auf dem Markt.
Stream wurde schon auf Microsoft-Konferenzen erwähnt, aber noch nicht offiziell vorgestellt. Mit dem aggressiven Preis soll es vor allem den Chromebooks Konkurrenz leisten. Das Gerät soll zwei GB Arbeitsspeicher, drei USB-Anschlüsse besitzen und mit 32 oder 64 GB Speicher kommen. (csi)

Loading

Mehr zum Thema

image

Exchange-Lücken: NCSC ist gefrustet

Trotz eingeschriebener Warnbriefe sind in der Schweiz immer noch 660 Server ungepatcht. Manchmal wurde die Annahme des Briefes auch verweigert.

publiziert am 6.2.2023
image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023
image

APIs bei Twitter werden kostenpflichtig

Schon in weniger als einer Woche werden Entwicklerinnen und Entwickler zur Kasse gebeten. Ein Preismodell gibts noch nicht.

publiziert am 3.2.2023
image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023