HP liefert 3D-Drucker an erste Kunden

14. Dezember 2016, 13:20
  • international
  • hp
image

Der PC- und Druckerhersteller HP beginnt mit der Auslieferung seines 3D-Druckers an Kunden.

Der PC- und Druckerhersteller HP beginnt mit der Auslieferung seines 3D-Druckers an Kunden. Angekündigt hat das Unternehmen den Riesendrucker im Mai. Eine kleinere Ausgabe des 3D-Druckers soll 2017 folgen. Der amerikanische Auftragshersteller Jabil und die 3D-Druck-Spezialisten Materialise und Shapeways gehören zu den ersten, die den Jet Fusion 3D 4200 erhalten. Weitere Partner in Europa und Nordamerika sollen folgen.
Vergangenen Monat hat bereits der Materialhersteller Evonik bekannt gegeben, dass sein Kunststoffpulver Vestosint 3D das erste für das HP Open-Plattform-Programm zertifizierte Druckmaterial ist. Weitere HP-Partner für die Entwicklung von Verbrauchsmaterialien sind die deutschen Chemiekonzerne Lehmann und Voss sowie BASF. HP erwartet, dass die Anzahl der Installationen kontinuierlich wächst. Gemeinsam mit allen Beteiligten werde man "bahnbrechende Bauteile und innovative Materialen von hoher Qualität und für signifikante Kosteneinsparungen auf den Markt bringen", glaubt Ramon Pastor, General Manager des HP-3D-Geschäfts. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022
image

Abermals steht der Verkauf von DXC im Raum

Das Verkaufsgerücht ist aufgekommen, nachdem der IT-Dienstleister eine Investorenpräsentation Anfang des Monats abrupt abgebrochen hatte.

publiziert am 22.9.2022