HP macht aus Menschen Mäuse

26. Februar 2008, 15:56
  • technologien
  • hp
image

Nintendo hat mit seiner Spielekonsole Wii bewiesen, dass Videospiele und Bewegung sich nicht notwendiger Weise ausschliessen.

Nintendo hat mit seiner Spielekonsole Wii bewiesen, dass Videospiele und Bewegung sich nicht notwendiger Weise ausschliessen. HP Labs setzt mit seinem Forschungsprojekt Mediascape noch einen drauf und schickt den Spieler an die frische Luft. Eine mobile Konsole inklusive GPS-Empfänger reichen aus, um an vorher definierten Orten Aufgaben auszulösen. Was auf den ersten Blick wie eine High-Tech-Schnitzeljagd aussieht, wird spätestens dann sportlich, wenn es gilt die Entfernung zwischen zwei, per GPS eingemessenen Punkten in möglichst kurzer Zeit zurückzulegen. Zugegeben, laufen geht auch einfacher, aber für Nerds, Geeks und Technophile niemals mit soviel Spass.
Dass hinter der der Idee mehr Potential steckt, als auf den ersten Blick ersichtlich, zeigt ein Spiel, bei dem der Spieler zum Mauszeiger wird. Anders kann man es nicht nennen, wenn der Spieler auf einem grossen, freien Platz versucht einen Elefanten durch abschreiten der Umrissline zu zeichnen. Da es für solche Spielideen lediglich Relativkoordinaten braucht, könnte man sich die Schnitzeljagd zuvor bequem sparen. Nun steckt Mediascape laut HP noch in den Kinderschuhen. Kombiniert man also die Idee mit der Kreativität echter Spieleentwickler und der höheren Genauigkeit bei der Ortsbestimmung des Europäischen Galileo-Projekts, sollte Langeweile beim warten auf den Bus demnächst keine Chance mehr haben. Bedenklich wird es erst, sollte es auch eine "Real Life"-Version von Grand Theft Auto geben. Da hilft dann auch keine Altersbeschränkung auf "über 18" mehr. (tm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Hausmitteilung: Aus C36daily wird ICT Ticker

Wir modernisieren den ICT-Medienspiegel C36daily und geben diesen neu unter dem Namen ICT Ticker heraus. Am bisherigen Format mit kuratierten Inhalten ändert sich nichts.

publiziert am 30.9.2022
image

Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

publiziert am 29.9.2022 5
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022
image

Nie mehr Hydranten anklicken: Cloudflare präsentiert Alternative zu Captchas

Mit "Turnstile" sollen Captchas obsolet werden. Die Technik laufe im Hintergrund und könne menschliche Webnutzer innert einer Sekunde von Bots unterscheiden.

publiziert am 29.9.2022 1