HP: Neuer ESSN-Chef in EMEA

24. Februar 2011, 16:32
  • people & jobs
  • hp
image

Laut übereinstimmenden Medienberichten hat HP einen neuen Chef für die Sparte ESSN (Enterprise Servers, Storage and Networking) in der Region EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika).

Laut übereinstimmenden Medienberichten hat HP einen neuen Chef für die Sparte ESSN (Enterprise Servers, Storage and Networking) in der Region EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika). Es handelt sich dabei um Frédéric Dussart, der früher schon bei HP arbeitete und 2003 zu EMC wechselte, wo er die französische Niederlassung und die Südeuropa-Region leitete. Zuvor hatte Dussart seit 1985 bei HP gearbeitet. Er arbeitet von Paris aus.
Dussart folgt auf Wolfgang Wittmer, der die Leitung von ESSN in der Region Asien-Pazifik übernimmt. Wittmers Vorgänger in dieser Position, Adrian Jones, soll laut Medienberichten zu Oracle wechseln. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022
image

Sechs neue Vorstandsmitglieder für Digitalswitzerland

Zwei Vertreterinnen von Google, die CEO der CSS und die COO der UBS Schweiz sowie Vertreter von Migros und Swico gehören neu zum Gremium.

publiziert am 19.5.2022
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner noch 2 Jahre Aufsichtsratschef

Trotz Unruhe unter den Aktionären wegen der Missachtung des Rotationsprinzips ist der grosse alte Mann der SAP abermals als Vorsitzender des Aufsichtsrats bestätigt worden.

publiziert am 19.5.2022