HP Schweiz mietet sich bei Green.ch ein

16. Juni 2010, 15:20
  • green
  • hp
  • rechenzentrum
image

Der Internet Service Provider Green.

Der Internet Service Provider Green.ch vermeldet heute, dass die Schweizer Niederlassung von Hewlett-Packard einen Teil ihrer Infrastruktur im entstehenden Green.ch-Rechenzentrum in Lupfig "parkieren" wird. Gemäss Green.ch-Chef Franz Grüter mietet HP mehrere hundert Quadratmeter. Der Vertrag laufe über mehrere Jahre.
Der Bau des RZs im aargauischen Lupfig komme derweil gut voran, so Grüter. Man habe bereits einen Drittel der in der ersten Phase entstehenden Fläche (zirka 3500 Quadratmeter) vermietet. Ein weiterer Kunde neben HP ist Axpo. Weitere Namen könne man aus Vertraulichkeitsgründen nicht nennen, so Grüter. Im Endausbau soll das 100 Millionen Franken teure RZ eine Fläche von 10'000 Quadratmetern haben. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Erstes Green-RZ in Dielsdorf live

Ziemlich genau ein Jahr nach der Ankündigung des Metro-Campus wurde das erste Datacenter in Betrieb genommen. Es bietet Platz für rund 80'000 Server.

publiziert am 17.1.2023
image

CKW-Rechenzentrum in Rotkreuz eingeweiht

Das neuste Schweizer RZ ist in Betrieb. Sowohl in Sachen Sicherheit als auch betreffend Nachhaltigkeit soll es neue Standards setzen.

publiziert am 9.1.2023
image

Klimaschutz wird zum PC-Verkaufs­argument

Die grossen Computerhersteller haben an der CES ihre neusten Geräte vorgestellt. Das Credo bei allen lautet: mehr Nachhaltigkeit.

publiziert am 5.1.2023
image

Vantage will RZ in Winterthur weiter ausbauen

Das Baugesuch für den letzten Ausbauschritt ist eingereicht worden. Noch offen ist, wann es losgeht.

publiziert am 20.12.2022