HP Top-Manager Dussart schon wieder weg

8. Juni 2011, 08:47
  • people & jobs
  • hp
  • emea
image

Wie 'The Register' berichtet, hat Frédéric Dussart Hewlett-Packard schon wieder verlassen.

Wie 'The Register' berichtet, hat Frédéric Dussart Hewlett-Packard schon wieder verlassen. Der Franzose wurde erst per Anfang März als neuer Europa-Chef der ESSN-Sparte (Enterprise Servers, Storage and Networking) vom Konkurrenten EMC zu HP geholt.
HP bestätigte gegenüber 'El Reg', dass Dussart das Unternehmen verlassen habe, um "neue Gelegenheiten" zu verfolgen. Einen Ersatz für Dussart gibt es vorerst offenbar nicht. ESSN wird im EMEA-Raum vorläufig durch den Service-Chef Johan Deschuyffeleer geleitet. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Neuer DACH-Chef für Transcend Information Trading

Steven Hong wird neuer General Manager beim Anbieter für Speicher- und Industrieprodukte. DACH-Chef George Linardatos geht nach 30 Jahren bei der Gesellschaft in den Ruhestand.

publiziert am 27.9.2022 1
image

Langsame Zunahme der ICT-Lehr­stellen bereitet "echt Sorgen"

Verschiedene Regionen vermelden für 2022 zwar ein Wachstum bei der Zahl der neuen ICT-Lehrverträge. Das reicht aber nicht, sagen uns Verantwortliche, die nach Erklärungen suchen.

aktualisiert am 28.9.2022
image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022