HP TouchPad kommt in die Schweiz

9. Juni 2011, 14:56
  • tablet
  • hp
  • digitec galaxus
image

Hewlett-Packard hat heute die Verfügbarkeit seines HP TouchPad bekannt gegeben.

Hewlett-Packard hat heute die Verfügbarkeit seines HP TouchPad bekannt gegeben. Bei der Vorstellung des Tablets im Februar hatte der grösste PC-Hersteller vage angekündigt, dass die Geräte "im Sommer" erhältlich sein werden.
Laut der heutigen Mitteilung sind die flachen Rechner in den USA ab dem 1. Juli erhältlich. "Einige Tage" später soll es die Geräte auch in Grossbritannien, Irland und Frankreich geben, so HP. Später im Jahr sollen Italien und Spanien drankommen.
Die Schweiz wird, wie oft in solchen Fällen, nicht erwähnt. Wer ein early-adopter des Konkurrenzprodukts von Apples iPad sein will, dürfte sich über den Tweet des Zürcher Online-Händlers Digitec heute Nachmittag gefreut haben: Digitec nimmt ab sofort Vorbestellungen entgegen. Erwarteter Liefertermin - ohne Gewähr - ist Mitte Juli. (pk)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digitec Galaxus will auch nach Italien

Erst kürzlich kündigte der Schweizer Onlinehändler die Expansion nach Frankreich an. Jetzt heisst es: "Ab in den Süden."

publiziert am 18.1.2023
image

Digitec Galaxus setzte letztes Jahr 2,4 Milliarden Franken um

Der Onlinehändler knackte 2022 schon wieder seinen Umsatzrekord.

publiziert am 13.1.2023
image

Digitec Galaxus expandiert nach Frankreich

Der Schweizer Onlinehändler sagt: "Bonjour la France." Nach Markteintritten in Deutschland und Österreich folgt jetzt auch unser westlicher Nachbar.

publiziert am 11.1.2023
image

Klimaschutz wird zum PC-Verkaufs­argument

Die grossen Computerhersteller haben an der CES ihre neusten Geräte vorgestellt. Das Credo bei allen lautet: mehr Nachhaltigkeit.

publiziert am 5.1.2023