HP übernimmt WLAN-Spezialisten

12. August 2008, 09:33
  • international
  • hp
  • gesundheitsbranche
image

Hewlett-Packard ist zwar vor allem als Hersteller von PCs, Servern und Druckern und als IT-Dienstleister bekannt, doch ist der umsatzmässig weltweit grösste IT-Konzern auch bei Netzwerkkomponenten für Firmen ein nicht unbedeutender Player.

Hewlett-Packard ist zwar vor allem als Hersteller von PCs, Servern und Druckern und als IT-Dienstleister bekannt, doch ist der umsatzmässig weltweit grösste IT-Konzern auch bei Netzwerkkomponenten für Firmen ein nicht unbedeutender Player. HP stärkt nun das Netzwerkbusiness mit der Übernahme der US-Firma Colubris.
Colubris baut Komponenten für den Bau von drahtlosen Netzwerken in vertikalen Märkten wie dem Gesundheitswesen, Transport, Produktion oder Erziehungswesen. Die Produkte von Colubris werden unter der HP-Marke ProCurve vermarktet. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Podcast: 5G und Glasfaser – wer soll beim Ausbau mitreden?

Wir waren am Telekom-Gipfel des Branchenverbands Asut und nehmen die Themen kritische Infrastruktur, 5G und Glasfaser auf. Die Telcos sagen: Finanzierung ja, hereinreden nein. Das geht nicht auf.

publiziert am 24.6.2022
image

Lieferkette bremst auch Tesla

Laut Firmengründer Elon Musk sind die Lieferkettenprobleme noch nicht ausgestanden. Tesla streicht bis zu 3,5% der Stellen.

publiziert am 23.6.2022
image

Microsoft definiert verantwortungsvolle KI

Durch einen einheitlichen Standard soll der Zugang zu gewissen Machine-Learning-Technologien eingeschränkt werden. Bestimmte Projekte werden gar ganz eingestampft.

publiziert am 22.6.2022
image

Bechtle verspricht mit neuem Logistikstandort Supply Chain zu verkürzen

Ein neues Lager in Hamburg soll die Transportwege verschiffter IT-Produkte verkürzen und damit zur Reduktion des CO2-Fussabdrucks beitragen.

publiziert am 22.6.2022