HPs neue Komplettlösungen für BI und Storage

7. Juni 2011, 14:38
  • rechenzentrum
  • hp
image

Hewlett-Packard hat auf der Kundenkonferenz HP Discover in Las Vegas weitere Bausteine für sein --/frontend/insideit?_d=_article&site=ii&news.

Hewlett-Packard hat auf der Kundenkonferenz HP Discover in Las Vegas weitere Bausteine für sein Konzept der Converged Infrastructure vorgestellt. Die HP Converged Systems sind vorkonfigurierte Lösungen auf Basis von Software und standardisierter Hardware. Sie sollen, so HP, Unternehmen erlauben, neue Anwendungen in wenigen Stunden in Betrieb zu nehmen. Das Portfolio umfasst unter anderem Lösungen für Virtualisierung, Echtzeit-Datenanalysen und Datenmanagement.
So übernimmt es beispielsweise die Appliance HP Vertica Analytics System, grosse Mengen strukturierter, unstrukturierter und halb strukturierter Daten in Echtzeit zu analysieren. Die Vertica-Appliance arbeite mit einer "spaltenorientierten Speicherorganisation". Dadurch könnten Kunden bis zu tausendmal schneller auf Daten zugreifen als in konventionellen Datenbanken. Zudem skaliere die Appliance ohne Leistungseinbussen bis auf Hunderte von Knoten sowie Petabyte an Daten. Technische Grundlage der neuen Lösung ist die Plattform HP BladeSystem.
Mit der neuen Speicherarchitektur HP Converged Storage könnten Kunden Speicher schnell bereitstellen und den Verwaltungsaufwand verringern.
Ausserdem hat HP die fünfte Generation des Speicher- und Virtualisierungssystem HP Enterprise Virtual Array (EVA) vorgestellt. Diese biete "automatisierte Speicherkategorisierung" und "Thin-Provisioning-Technologien". Damit könnten Unternehmen die Speicherauslastung um bis zu 50 Prozent verbessern, den Speicher 20 Prozent schneller verwalten und bei 40 Prozent geringerem Energiebedarf fast unbegrenzt wachsen. (pk)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Erstes Green-RZ in Dielsdorf live

Ziemlich genau ein Jahr nach der Ankündigung des Metro-Campus wurde das erste Datacenter in Betrieb genommen. Es bietet Platz für rund 80'000 Server.

publiziert am 17.1.2023
image

CKW-Rechenzentrum in Rotkreuz eingeweiht

Das neuste Schweizer RZ ist in Betrieb. Sowohl in Sachen Sicherheit als auch betreffend Nachhaltigkeit soll es neue Standards setzen.

publiziert am 9.1.2023
image

Klimaschutz wird zum PC-Verkaufs­argument

Die grossen Computerhersteller haben an der CES ihre neusten Geräte vorgestellt. Das Credo bei allen lautet: mehr Nachhaltigkeit.

publiziert am 5.1.2023