HPs Printing-Business im Fokus

17. Februar 2010, 12:25
  • hp
  • geschäftszahlen
image

Wenn Hewlett-Packard heute Mittwoch die jüngsten Quartalszahlen veröffentlichen wird, müsse man das Kleingedruckte lesen, glaubt das 'Wall Street Journal'.

Wenn Hewlett-Packard heute Mittwoch die jüngsten Quartalszahlen veröffentlichen wird, müsse man das Kleingedruckte lesen, glaubt das 'Wall Street Journal'. Gemeint ist damit der Geschäftsgang in der Printing-Division. Dies sei ein Bereich, der zwar in der Vergangenheit hohe Profitabilität generiert habe (vor allem dank Toner und Tinte), mittlerweile aber restrukturierungsbedürftig sei, so das 'Journal'.
Tatsächlich steht die Printing-Industrie vor zwei Herausforderungen. Firmen fahren ihre Ausgaben im Druckbereich nach einer Rezession erst langsam wieder hoch. Und auch Consumer sind keine zuverlässige Stütze mehr für die Druckerfirmen: Bilder etwa werden zunehmend über Webseiten ausgetauscht statt ausgedruckt. IDC schätzt, dass die weltweiten Drucker-Verkäufe in den kommenden drei Jahren sinken werden.
HP hat die Wirtschaftskrise zwar verglichen mit Konkurrenten gut überstanden, und für das jüngste Quartal gehen Analysten nun auch wieder von einem Umsatzwachstum aus. Doch die Tatsache, dass HP im letzten Quartal in der Printing-Division einen Umsatzrückgang von 15 Prozent hinnehmen musste, scheint zumindest die Analysten zu beunruhigen. Nun hoffen die Investoren, dass sich diese Umsätze stabilisieren werden. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Weshalb sich Cloud-Zahlen nur schwer vergleichen lassen

Weil die Hyperscaler ihre Umsätze unterschiedlich berechnen und ausweisen, ist ein direkter Vergleich der einzelnen Konkurrenten nur sehr schwer möglich.

publiziert am 21.9.2022
image

Ergon wächst weiter

Der Softwareentwickler konnte seinen Umsatz im 1. Halbjahr 2022 um 8% steigern.

publiziert am 21.9.2022
image

Atos-Aktionär ist nicht zufrieden mit dem Turnaround-Plan

"Zu ehrgeizig und zu kompliziert", seien die Pläne des IT-Dienstleisters, findet ein Minderheitsaktionär.

publiziert am 16.9.2022
image

HP hat Sicherheitslücken (immer) noch nicht gepatcht

Security-Experten hatten das Unternehmen auf die Schwachstellen in Business-Computern aufmerksam gemacht. Doch die Patches lassen auf sich warten.

publiziert am 14.9.2022