HTC: Verkaufsstart von 4G-Tablet in den USA

6. September 2011, 13:20
  • tablet
image

Von Apples iPad-Erfolg magisch angezogen versuchen auch immer mehr Handy-Hersteller ihr Glück auf dem Tablet-Markt.

Von Apples iPad-Erfolg magisch angezogen versuchen auch immer mehr Handy-Hersteller ihr Glück auf dem Tablet-Markt. Neue Trumpfkarte von High Tech Computer (HTC) aus Taiwan soll das erste 4G-Tablet "HTC Jetstream" werden.
In den USA hat der Verkauf des Gerätes am Sonntag schon begonnen. Mit 699 Dollar bei einem 2-Jahresvertrag schlägt AT&T recht happig zu bei dem Gerät. Dafür erhält der Kunde aber ein recht leistungsstarkes Tablet mit 10,1-Zoll-Display, dem neuen Google -Betriebssystem Android 3.1 Honeycomb, dem mit 2x 1,5 GHz getakteten Dual-Core-Prozessor Snapdragon von Qualcomm und Unterstützung von 4G LTE/HSDPA+.
LTE steht für Long Time Evolution und soll in Zukunft Datentransferraten von bis zu 300 MBit/s im Download ermöglichen. HSDPA+ (Evolved High Speed Download Packet Access) wurde in Serbien Anfang des Jahres schon mit 42 MBit/s gemessen, soll aber bis zu doppelt so schnell sein können. Zum Vergleich: UMTS erreicht meist 7,2 Mbit/s (mit HSDPA doppelt so viel), DSL 50 (VDSL) bringt es per LAN im Download auf rund 50 MBit/s. Das sind natürlich rein theoretische Werte, in der Praxis liegen sie meist deutlich darunter.
Im HTC Jetstream wurden "HTC Sense" und "HTC Scribe" für die Finger- und Stifteingabe schon in Android 3.1 vereint. Das Gerät bietet 1 GB Hauptspeicher und 32 GB Massenspeicher sowie ein Multitouch-Screen mit 1280 x 800 Pixel. Der Akku mit 7.300 mAh (Milliampere-Stunden) soll für bis 12 Stunden Browsen im Internet halten.
Indiens 'Economic Times‘ zufolge rechnen Analysten nicht damit, dass sich Geräte wie dieses so schnell gut verkaufen, weil es in den meisten Ländern immer noch an der LTE-Abdeckung mangelt. (Klaus Hauptfleisch)

Loading

Mehr zum Thema

image

TOUGHBOOK S1: Das robuste Tablet für alle Arbeitssituationen

Professionelles und mobiles Arbeiten auch fernab des Schreibtisches – mit dem stylischen wie robusten TOUGHBOOK S1 von Panasonic ist das kein Problem.

image

Lehrplan 21: Im Kanton Aargau werden IT-Kosten zum Thema

Im Kanton Aargau scheine die Einführung des "Lehrplan 21" für Gemeinden nicht kostenneutral zu sein wie versprochen.

publiziert am 26.11.2019
image

Google verabschiedet sich aus dem Tablet-Markt

Vor wenigen Tagen hat Rick Osterloh, Chef der Sparte Devices and Services von Google, per Twitter bestätigt, dass der Konzern sich --https://twitter.

publiziert am 24.6.2019
image

Lenovo will mit "Falt-Tablet-Notebook" den Markt aufmischen

Eine ganz neue Produktekategorie soll bald den Smartphone-Markt entern und neue Käufer erschliessen: Das Smartphone, das sich dank faltbarem Display zu einem Tablet aufklappen lässt… oder eher lassen soll.

publiziert am 14.5.2019