Huawei ehrt Schweizer Partner

2. März 2015, 10:31
  • huawei
  • channel
  • award
  • schweiz
image

An der ersten "Core Partner Convention" in Zürich hat der chinesische Telekommunikations-Riese Huawei seine hiesigen Partner geehrt.

An der ersten "Core Partner Convention" in Zürich hat der chinesische Telekommunikations-Riese Huawei seine hiesigen Partner geehrt. Unter dem Motto "Collaborate with Growth, Win Tomorrow Together!" wurden insgesamt sieben strategische Partner in vier Kategorien ausgezeichnet.
Project Special Contribution Award
Amodus SA
EQOS Energie Schweiz AG
Weiss+Appetito Services AG
Outstanding Delivery Perfomance Award
Network 41 AG
Wassmer & Zürcher Antennensysteme AG
Outstanding Logistics Supplier
Panalpina AG
Excellent Supplier
ENKOM Ingenys AG
Huawei ist seit 2008 in der Schweiz und seit Anfang 2009 in Köniz präsent. "Seit dem Beginn unserer Geschäftstätigkeit hierzulande hat Huawei ein kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Unser hervorragendes Partner Ecosystem hat zu diesem Erfolg sehr viel beigetragen, und jetzt war ein guter Zeitpunkt dafür, das gemeinsam zu feiern", kommentiert Haijun Xiao, Managing Director von Huawei Switzerland.

Loading

Mehr zum Thema

image

Edtech-Startup Evulpo nimmt 7,7 Millionen Franken ein

Das Schweizer Startup hat an einer Finanzierungsrunde neues Geld gesammelt. Damit soll die E-Learning-Plattform über Europa hinaus wachsen.

publiziert am 30.1.2023
image

Competec hat eigene Marke für PC-Zubehör lanciert

Die neue Schweizer Marke Onit wurde bis jetzt nicht gross angekündigt. Das wird laut Competec bewusst so gehandhabt.

publiziert am 30.1.2023
image

Prantl behauptet: Die Massenentlassungen bei Google & Co. entschärfen den Fachkräftemangel

Die Entlassungswelle der Big Tech erreicht wohl bald die Schweiz. Unser Kolumnist Urs Prantl analysiert, welche Auswirkungen dies auf Schweizer IT-Firmen haben könnte.

publiziert am 30.1.2023
image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023