Huawei eröffnet erstes Open Lab in Europa

30. Oktober 2015, 08:43
  • innovation
  • cloud
image

Der chinesische Hersteller Huawei wird im November 2015 das erste Open Lab in Europa eröffnen.

Der chinesische Hersteller Huawei wird im November 2015 das erste Open Lab in Europa eröffnen. Wie Linyi Tian, Director Open Lab Munich, im Rahmen des CIO Forums in Lissabon an einer Pressekonferenz mitteilte, steckt das Unternehmen vorerst sechs Millionen US-Dollar in das Labor. Ab November werden zehn Forscher dort arbeiten. Bald sollen es aber 25 sein.
Das Münchner Labor werde eng mit Partnern zusammenarbeiten, um die Forschung voranzutreiben, so Tian weiter. Der Fokus seien Applikationen rund um die Cloud und das Internet der Dinge. Ganz allgemein gehe es darum, die Cloud-Ära voranzutreiben und Unternehmens-Anwendungen für das IoT zu entwickeln. Forschungsschwerpunkte sollen etwa Soft- und Hardware für die Bereiche Smart und Safe City, Bildung oder Transportsysteme sein. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürcher Datenschützerin zum Cloudeinsatz: "Der Regierungsratsbeschluss ändert gar nichts"

Bei Dominika Blonski häufen sich seit dem Frühling Anfragen von Behörden zur Cloudnutzung. Im Gespräch sagt die Datenschützerin: "Ich weiss nicht, was die Absicht der Zürcher Regierung war."

publiziert am 30.9.2022 7
image

Elektroflugzeug E-Sling hebt ab

Das von ETH-​Studierenden entwickelte vierplätzige E-Flugzeug ist zum ersten Mal abgehoben. Am Projekt wurde im Innovationspark in Dübendorf gearbeitet.

publiziert am 30.9.2022
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022 1
image

Blockchain-Startup generiert 5 Millionen mit Token-Verkauf

Chain4Travel will auf einem Blockchain-basierten Netzwerk den Handel von Reiseprodukten ermöglichen. Beim ersten Tokenverkauf hat das Startup 5 Millionen Franken generiert.

publiziert am 29.9.2022