Hundert Millionen mal Windows 8

7. Mai 2013, 10:22
  • international
image

Laut Microsoft Marketing- und Finanzchefin Tami Reller wurde kürzlich die Marke von 100 Millionen verkauften Windows-8-Lizenzen durchbrochen.

Laut Microsoft Marketing- und Finanzchefin Tami Reller wurde kürzlich die Marke von 100 Millionen verkauften Windows-8-Lizenzen durchbrochen. Diese Zahl beinhalte sowohl Upgrades von früheren Windows-Versionen als auch Windows-8-Lizenzen, die mit neuen PCs oder Tablets verkauft wurden. Die Zahl der Windows-8-Lizenzen ist damit seit Januar um rund 40 Millionen gestiegen. Reller bestätigte zudem, dass unter dem Codenamen "Windows Blue" ein Update für Windows 8 entwickelt werde, der "später in diesem Jahr" erscheinen soll. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Polizei schiesst Kryptomessenger Exclu ab

Die App soll ein grosser Favorit von Kriminellen und Drogenschmugglern gewesen sein. Nun haben die Behörden die Dienste abgeschaltet, auch dank Hinweisen aus dem "Cyberbunker".

publiziert am 7.2.2023
image

Grossbritannien prüft Einführung des digitalen Pfunds

Die Digitalwährung würde frühestens in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts eingeführt werden und sollte Bargeld nicht ersetzen.

publiziert am 7.2.2023
image

Globale Ransomware-Angriffswelle zielt auf VMware-Systeme

Tausende Server mit der Virtualisierungslösung ESXi sollen betroffen sein. Die ausgenutzte Schwachstelle ist seit langem bekannt.

publiziert am 6.2.2023
image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023