IBM-Mann wird Country Manager bei Red Hat

17. Januar 2011, 12:42
  • people & jobs
  • ibm
  • schweiz
image

Léonard Bodmer folgt auf Thorsten Günther.

Léonard Bodmer folgt auf Thorsten Günther.
Bereits vor einigen Wochen hat Léonard Bodmer (Foto) bei Red Hat die Funktion des Country Managers für die Schweiz übernommen. Der gebürtige Schweizer arbeitet seit mehr als zehn Jahren in der IT-Branche und war in unterschiedlichen Sales- und Management-Positionen bei IBM tätig - zuletzt als Sales Leader bei IBM Switzerland und Austria. Er ersetzte bei Red Hat Ende 2010 Thorsten Günther, der die Funktion im Mai 2009 übernommen hatte.
Wie der Open-Source-Spezialist Red Hat weiter mitteilt, ist in Zürich ein neues Büro eröffnet worden. Die neue Zürcher Niederlassung an der Seefeldstrasse ergänzt das bisherige Red-Hat-Office in Neuchâtel, das sich wie bislang auf die Entwicklung von JBoss Enterprise Middleware konzentriert.
Red Hat will weiterhin im schweizerischen IT-Channel präsent sein: "Eine grosse Rolle für den Erfolg von Red Hat in der Schweiz spielt die Umsetzung und Weiterentwicklung der Channel-Strategie", sagt der neue Country Manager Bodmer. "Dazu soll die Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Partnern intensiviert werden und es sollen auch weitere Partner dazukommen." Schwerpunktmässig gehe es dabei um die Themen Red Hat Enterprise Linux, Virtualization, JBoss Enterprise Middleware und Cloud Computing. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Inventx in Kürze auch mit Domizil in Bern

Nach Chur, St, Gallen und Zürich will der IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen nun auch eine Dependance in Bern eröffnen.

publiziert am 20.5.2022
image

Drei Frauen sind neu im Vorstand von SwissICT

Mit den neu Gewählten wächst der Vorstand auf 12 Mitglieder. Der Verband weist bessere finanzielle Zahlen auf als auch schon.

publiziert am 20.5.2022
image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022