icomasofts "Infastruktur-Management as a Service" vor dem Launch

3. März 2011, 16:01
  • technologien
  • vmware
  • geschäftsleitung
image

Der Zuger Startup icomasoft steht kurz vor dem Launch der kommerziellen Version seiner Lösung für das Management von virtualisierten Umgebungen.

Der Zuger Startup icomasoft steht kurz vor dem Launch der kommerziellen Version seiner Lösung für das Management von virtualisierten Umgebungen. 'opvizor', wie die Lösung heisst, kann man ab heute als "release candidate" kostenlos testen. Lediglich die Version mit einer unlimitierten Anzahl Hosts ist kostenpflichtig. Noch im ersten Halbjahr will icomasoft eine Version 1.0 von opvizor in einer kostenlosen und einer kostenpflichtigen Version veröffentlichen.
Die Lösung wird als Service angeboten. Sie basiert auf der automatisierten Analyse von Logfiles von VMware-Umgebungen. Hauptfunktion ist die Erkennung von Fehlern in virtualisierten Umgebungen, bevor diese zu Unterbrüchen oder Leistungsproblemen der Systeme führen. Datentransfer und die Datenablage sind verschlüsselt, so dass die Informationen über die Systeme nicht in falsche Hände geraten können.
icomasoft wurde vom VMware-Spezialisten Dennis Zimmer und vom bekannten IT-Manager Diego Boscardin (EMC, Veritas, Symantec) gegründet. Der Startup beschäftigt heute fünf Mitarbeitende in der Schweiz und 14 Entwickler bei einem Offshore-Partner in der Ukraine. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Einsatzzentrale hat den Überblick - jederzeit

Rund um die Uhr volle Konzentration – das ist bei der anspruchsvollen Arbeit der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich gefragt. Denn hier laufen alle Notrufe aus dem Zürcher Stadtgebiet zusammen – rund 170’000 Anrufe pro Jahr. Und FlexScan-Monitore von EIZO garantieren stets den vollen Überblick.

image

Podcast: Eine grosse IT-Messe in Las Vegas

Diese Woche fand die Messe Cisco Live in Las Vegas statt. Eine Redaktorin von inside-it.ch hat sich unter die Besuchenden gemischt. Hat sich der lange Flug gelohnt?

publiziert am 17.6.2022
image

Event-Ankündigung: Wie sicher ist die Cloud?

Im Rahmen der Topsoft debattiert Swiss Made Software die Sicherheit des Schweizer Datenraums.

publiziert am 17.6.2022
image

Ein Switch brachte den Flugverkehr über der Schweiz zum Erliegen

Weil ein Switch ausgefallen ist, musste der gesamte Luftraum über der Schweiz gesperrt werden. Mit einem moderneren System hätte das verhindert werden können.

publiziert am 16.6.2022