ICT-Berufsbildung nennt Award-Kandidaten

15. September 2016, 15:58
  • politik & wirtschaft
  • verband
  • ict-berufsbildung
image

Für den diesjährigen "ICT Education & Training Award 2016" sind elf Unternehmen und Institutionen in die nähere Auswahl gekommen.

Für den diesjährigen "ICT Education & Training Award 2016" sind elf Unternehmen und Institutionen in die nähere Auswahl gekommen. Vergeben wird die Auszeichnung vom Verband ICT-Berufsbildung Schweiz in vier Kategorien.
Mit dem Preis prämiert der Verband jene Informatik-Lehrbetriebe, die sich überdurchschnittlich für die Ausbildung und die Nachwuchsförderung in der Informatik einsetzen.
Die Preisverleihung findet am 22. September im Rahmen der ICT Award Night 2016 im Stadttheater Olten statt. An der Veranstaltung würdigt der Verband auch die besten Informatik- und Mediamatik-Lernenden und die besten Fachausweis- und Diplomabgänger.
Im Bereich Grossunternehmen habe sich für den Award Competec, Swiss Life und UBS qualifiziert. In der Kategorie KMU stehen Bison, Steffen Informatik und die TurnKey Gruppe auf der Shortlist. Bei den Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen (NPO) haben es das Kantonsspital Graubünden, Ref-flex und die Stadt Lausanne auf die Finalistenauswahl geschafft. Für die Kategorie Bildungsinstitution sind es das ICT Berufsbildungscenter und die Fernfachhochschule Schweiz. (vri)
(Interessenbindung: Wir arbeiten als Verlag seit Jahren mit ICT-Berufsbildung zusammen und waren zum Beispiel Medienpartner der Berufsmeisterschaften ICTSkills 2016.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Google und Youtube investieren, um gegen Fake-News vorzugehen

Der US-Konzern schiesst knapp 13 Millionen Franken in einen Fonds ein, um Faktencheck-Organisationen weltweit zu unterstützen.

publiziert am 29.11.2022
image

Twitter und Apple offensichtlich auf Kriegsfuss

Elon Musk hatte Apple den "Krieg" erklärt, nachdem der Konzern angeblich gedroht hat, den Onlinedienst aus seinem App-Store zu entfernen. Mittlerweile ist Musk wieder zurückgekrebst.

aktualisiert am 29.11.2022 1
image

Innosuisse baut eigenes IT-Sicherheitszentrum auf

Die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung will ihre Hauptanwendungen vom BIT lösen und in die Cloud auslagern. In einer Ausschreibung werden dafür 2 externe Dienstleister gesucht.

publiziert am 29.11.2022
image

Parlament fordert digitale Rezepte

Die beiden Kammern haben eine Motion angenommen, in der nach einer medienbruchfreien Übermittlung von Rezepten verlangt wird. Der Bundesrat ist dagegen.

publiziert am 29.11.2022 1