Ifrec distribuiert JVC-Pro-Produkte

20. Februar 2014, 16:27
  • liechtenstein
  • also
image

Per 1.

Per 1. März 2014 wird der Neuenburger Distributor Ifrec neuer Hauptimporteur in der Schweiz und Liechtenstein von JVC professional. Der Disti übernimmt die Verantwortung für die Distribution und Serviceleistungen der Produkte. Die Consumer-Produkte werden weiterhin von Sun Trade vertrieben.
Wie es auf Anfrage heisst, vertreibt der Emmer Disti Also keine JVC-Produkte mehr. Ende 2008 wurden die Produkte ins Sortiment aufgenommen. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cisco zeichnet seine Schweizer Partner aus

Von Also bis Swisscom: Cisco hat am Partner Summit in zahlreichen Kategorien Awards an Schweizer Unternehmen verliehen.

publiziert am 7.11.2022
image

Also will für bis zu 100 Millionen Euro Aktien zurückkaufen

Der Distributor lanciert einen Aktienrückkauf. Also-Konzernchef Möller-Hergt hält die Papiere derzeit für unterbewertet.

publiziert am 9.8.2022
image

Driton Deda wird neuer CCO von Also Schweiz

Als Chief Customer Officer folgt er auf Tom Brunner, der neue Aufgaben beim Distributor übernimmt.

publiziert am 26.7.2022
image

Also erzielt im ersten Halbjahr 2022 weniger Umsatz und Gewinn

Der Luzerner Distributor leidet im Supply-Bereich, kann den Rückgang aber teilweise mit dem Solutions- und Services-Geschäft kompensieren.

publiziert am 20.7.2022