IMG schielt nach Italien

17. November 2005, 15:13
    image

    Die international tätige St.

    Die international tätige St.Galler Unternehmensberatungsgruppe The Information Management Group (IMG) hat mit dem italienischen IT-Dienstleister ICM.S eine strategische Kooperation für den italienischen, europäischen, amerikanischen und asiatischen Markt ausgehandelt. Die beiden Unternehmen wollen zusammen Kunden bei internationalen Geschäftsmodellen, SAP-Roll-outs sowie Roll-ins beraten.
    Für IMG, bereits mit zehn eigenen Niederlassungen in Europa vertreten, liegt das Hauptinteresse in dieser Partnerschaft darin, seine Präsenz auf dem italienischen Markt auszubauen. ICM.S wiederum hofft, von der internationalen Präsenz von IMG in Europa, Nordamerika und Asien profitieren zu können. (hjm)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Hausmitteilung: Aus C36daily wird ICT Ticker

    Wir modernisieren den ICT-Medienspiegel C36daily und geben diesen neu unter dem Namen ICT Ticker heraus. Am bisherigen Format mit kuratierten Inhalten ändert sich nichts.

    publiziert am 30.9.2022
    image

    Podcast: Sollten noch Produkte von Huawei und Kaspersky eingesetzt werden?

    Wir debattieren, was es für die Schweiz bedeutet, wenn Produkte von Firmen aus autoritären Ländern eingesetzt werden. Zudem gehen wir den Transparenzinitiativen von zum Beispiel Kaspersky und Huawei auf den Grund und fragen uns: Sind die Amerikaner eigentlich besser?

    publiziert am 30.9.2022
    image

    Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

    Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

    publiziert am 29.9.2022 3
    image

    Digitaler Euro könnte 2026 kommen

    Kommendes Jahr will die Europäische Zentralbank (EZB) über den digitalen Euro entscheiden. Zu reden gibt die Partnerschaft mit Amazon.

    publiziert am 29.9.2022