Indoor Maps nun auch in der Schweiz

20. Juni 2012 um 15:28
  • telco
  • google
  • media markt
image

Nach den USA und Japan ist --http://www.

Nach den USA und Japan ist Indoor Maps jetzt auch in der Schweiz an ausgewählten Standorten verfügbar. Seit heute kann man sich mit Indoor Maps innerhalb eines Gebäudes orientieren, wie aus einer Medienmitteilung von Google hervorgeht. Wer sich in Geschäften oder Museen aufhält und Nutzer eines Android-Handys ist, hat nun die Gelegenheit, sich per Mobiltelefon innerhalb des Gebäudes zu orientieren.
Beim Anzeigen der Karte und beim Heranzoomen des Gebäudes mit verfügbaren Innenraum-Kartendaten bekommen Android-Nutzer automatisch detaillierte Übersichtspläne angezeigt. Der blaue Punkt zeigt den Standort auf wenige Meter genau an. Und wenn der Nutzer in einem mehrstöckigen Gebäude die Etage wechselt, aktualisiert sich die Oberfläche automatisch und zeigt die Ebene an, auf der er sich gerade befindet. Die ersten Partner von Google Indoor sind unter anderem das Luzerner Verkehrshaus, der Flughafen Zürich und Media Markt. Die Liste der verfügbaren Standorte in der Schweiz im Zürcher Sihl City. (hal)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Swisscom verliert grossen SBB-Auftrag an Sunrise

Die SBB wollen die Dienste für die Festnetzkommunikation neu von Sunrise statt wie bisher von Swisscom beziehen.

publiziert am 23.5.2024 2
image

Bundesrat will Swisscom bei Übernahmen nicht reinreden

Und auch das Parlament soll das nicht können. Die Regierung empfiehlt einen Vorstoss der SVP zur Ablehnung, der eine Anpassung der Eignerstrategie von Staatsunternehmen fordert.

publiziert am 23.5.2024
image

Italien genehmigt Vodafone-­Übernahme durch Swisscom

Das italienische Ministerratspräsidium hat dem Deal zugestimmt. Swisscom rechnet mit einem Abschluss Anfang 2025.

publiziert am 21.5.2024
image

Börsengang von Sunrise verläuft nach Plan

Der Telco will im vierten Quartal 2024 zurück an die Börse. Die aktuellen Geschäftszahlen sind stabil.

publiziert am 2.5.2024