InfoGuard benützt e-Shelter-RZ

10. September 2013, 08:05
  • channel
  • infoguard
  • e-shelter
image

Der Baarer Security- und Netzwerkdienstleister InfoGuard hat eine strategische Kooperation mit dem Rechenzentrumsbetreiber e-Shelter vereinbart.

Der Baarer Security- und Netzwerkdienstleister InfoGuard hat eine strategische Kooperation mit dem Rechenzentrumsbetreiber e-Shelter vereinbart. InfoGuard wird das grosse RZ von e-Shelter in Rümlang nutzen, um Kunden dort individuelle RZ-Lösungen anbieten zu können.
Das Platzangebot reicht von einzelnen Server-Racks über gesicherte Flächen mittlerer Grösse bis hin zu abgeschlossenen Einheiten ab 250 Quadratmetern (Private Rooms). InfoGuard bietet dazu Security- und Event-Management-Services sowie generelle Managed Services bis hin zum Rund-um-die-Uhr-Betrieb an. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Management-Buy-out bei Amazee Metrics

Das Unternehmen heisst nun Advance Metrics.

publiziert am 24.5.2022
image

Widerstand gegen RZ-Grossprojekt in Saint-Triphon

Das Projekt für ein Rechenzentrum im kleinen Waadtländer Dorf wird von Umweltverbänden und Anwohnern angefochten.

publiziert am 23.5.2022
image

UMB integriert Schwester­firmen

Die Namen Alphatrust, Ngworx und Swisspro Solutions verschwinden vom Markt. 2023 werden über 800 Mitarbeitende unter dem Dach von UMB agieren.

publiziert am 23.5.2022
image

Broadcom überlegt sich Kauf von VMware

Laut Berichten sind erste Gespräche im Gang. Möglicher Kaufpreis: bis zu 50 Milliarden US-Dollar.

publiziert am 23.5.2022