InfoGuard benützt e-Shelter-RZ

10. September 2013, 08:05
  • channel
  • infoguard
  • e-shelter
image

Der Baarer Security- und Netzwerkdienstleister InfoGuard hat eine strategische Kooperation mit dem Rechenzentrumsbetreiber e-Shelter vereinbart.

Der Baarer Security- und Netzwerkdienstleister InfoGuard hat eine strategische Kooperation mit dem Rechenzentrumsbetreiber e-Shelter vereinbart. InfoGuard wird das grosse RZ von e-Shelter in Rümlang nutzen, um Kunden dort individuelle RZ-Lösungen anbieten zu können.
Das Platzangebot reicht von einzelnen Server-Racks über gesicherte Flächen mittlerer Grösse bis hin zu abgeschlossenen Einheiten ab 250 Quadratmetern (Private Rooms). InfoGuard bietet dazu Security- und Event-Management-Services sowie generelle Managed Services bis hin zum Rund-um-die-Uhr-Betrieb an. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Für Gemeinden ist IT-Sicherheit ohne Dienstleister nicht zu haben

Gemeinden sind keine Unternehmen, aber müssen – und wollen – ihre IT ebenso modernisieren, sagt Marco Petoia vom Gemeinde-RZ-Betreiber RIZ in Wetzikon. Fällanden und Bauma erklären uns, warum.

publiziert am 7.12.2022
image

Best of Swiss Apps kürt die besten App-Dienstleister

Die Veranstalter der Best of Swiss Apps Awards haben ein Ranking der besten App-Dienstleister 2022 aufgestellt.

publiziert am 7.12.2022
image

IT-Berater Syracom übernimmt Allaxa

Es entsteht ein 50-köpfiges Schweizer Beratungshaus mit einem besonderen HR-Ansatz. Geschäftsführer Lars Baumann nennt die Hintergründe.

publiziert am 6.12.2022