InfoGuard holt Ricardo Balseiro von Swisscom

7. August 2013, 08:00
  • people & jobs
  • infoguard
image

Der Zuger Security-Dienstleister InfoGuard hat Ricardo Balseiro zum neuen Head of Technology ernannt.

Der Zuger Security-Dienstleister InfoGuard hat Ricardo Balseiro zum neuen Head of Technology ernannt. Balseiro sei ein ausgewiesener Sicherheitsspezialist und Kenner des Schweizer ICT-Marktes, heisst es in einer Mitteilung aus Baar. Zuletzt war er als Head of ICT Security Sales Consulting bei Swisscom Schweiz tätig. Davor arbeitete er bei Celeris.
Bei InfoGuard soll Balseiro den Technologiebereich leiten und die Managed Security Services und die Betreuung von Kundenprojekten ausbauen. Balseiro folgt auf Roland Dick, der sich selbständig gemacht hat. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Podcast: Jobvernichter Big Tech – was bedeutet das für die Schweizer IT-Branche?

11'000 Mitarbeitende bei Meta, 10'000 bei Amazon, 6000 bei HP, 4000 bei Twitter und noch viele mehr. Rund 50'000 Angestellte haben im Techsektor in den Staaten ihren Job verloren und wir fragen uns: Sind die Entlassungen bei Big Tech ein Segen für lokale IT-Firmen?

publiziert am 25.11.2022
image

In Uri wird ein Informatiker Chef der Kapo-Kommandodienste

Urs Aschwanden ist ab 1. Januar 2023 Leiter der Dienstleistungsabteilung der Kantonspolizei. Er war bislang Informatik- und Technik-Leiter.

publiziert am 24.11.2022 1
image

Lauris Loat wird neuer Datenschützer im Wallis

Er folgt auf Sébastien Fanti, der das Amt während 9 Jahren geleitet hat. Die ersten Aufgaben für den neuen Datenschützer warten bereits.

publiziert am 23.11.2022
image

Faigle holt Digitalisierungs-Chef in die Geschäftsleitung

Die Faigle Gruppe verstärkt sich im Bereich Digitalisierung: Stephen Trowbridge stösst neu als Chief Digital Officer zur Geschäftsleitung dazu.

publiziert am 22.11.2022