Infoplattform für IT-Einsatz im Unterricht

21. April 2006, 14:04
  • e-government
  • microsoft
image

Die Schweizerische Fachstelle für Informationstechnologien im Bildungswesen (SFIB) und Microsoft Schweiz haben zusammen eine Initiative gestartet, welche Lehrer bei der Verwendung von Informations- und Kommunikationstechnologie unterstützen und ihnen Ideen vermittlen will.

Die Schweizerische Fachstelle für Informationstechnologien im Bildungswesen (SFIB) und Microsoft Schweiz haben zusammen eine Initiative gestartet, welche Lehrer bei der Verwendung von Informations- und Kommunikationstechnologie unterstützen und ihnen Ideen vermittlen will.
Die Initiative "Innovative Teachers" besteht einerseits aus Veranstaltungen, andererseits aus einer von Microsoft gehosteten Online-Infoplattform.
Zu den Treffen gehören Events zum Erfahrungs- und Ideenaustausch und ein Wettbewerb. Ende März fand in Olten bereits eine Tagung mit über 60 Lehrpersonen statt. Im Sommer sollen weitere, regionale Tagungen veranstaltet werden, Anfang 2007 soll dann wieder eine nationale veranstaltung folgen. Ausserdem gibt es einen Wettbewerb, an dem sich Lehrpersonen mit selber entwickelten, IKT-gestützten Unterrichtsbeispielen beteiligen können. Den Gewinnerinnen oder Gewinnern winkt eine Reise in die USA zum weltweiten "Innovative Teachers Forum", das im November dieses Jahres stattfinden wird. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürcher Datenschützerin zum Cloudeinsatz: "Der Regierungsratsbeschluss ändert gar nichts"

Bei Dominika Blonski häufen sich seit dem Frühling Anfragen von Behörden zur Cloudnutzung. Im Gespräch sagt die Datenschützerin: "Ich weiss nicht, was die Absicht der Zürcher Regierung war."

publiziert am 30.9.2022 7
image

Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

publiziert am 30.9.2022
image

ALV braucht IT-Know-how für bis zu 55 Millionen Franken

In 8 Arbeitsgebieten sucht das Seco Digitalisierungs-Knowhow für die RAVs und die Arbeitslosenversicherung.

publiziert am 30.9.2022
image

Vor 39 Jahren: Word 1.0 für MS-DOS erscheint

Im September 1983 brachte das Hause Redmond seine Textverarbeitungs-Software für das Microsoft Disk Operating System, kurz MS-DOS, auf den Markt.

publiziert am 30.9.2022