Infor kauft Saleslogix

15. August 2014, 14:51
  • business-software
  • crm
  • infor
  • übernahme
image

Der ERP-Hersteller Infor hat eine Vereinbarung getroffen, die Vermögenswerte von Saleslogix, einem Anbieter von SaaS-basierten Lösungen für Customer Relationship Management (CRM), zu kaufen.

Der ERP-Hersteller Infor hat eine Vereinbarung getroffen, die Vermögenswerte von Saleslogix, einem Anbieter von SaaS-basierten Lösungen für Customer Relationship Management (CRM), zu kaufen. Saleslogix CRM wird zu Infor CRM. Zusätzlich ergänzt es die Infor CloudSuite um Vertriebs- und Servicefunktionen. Infor plant in das Produkt zu investieren, um die Skalierbarkeit zu verbessern, die Benutzeroberfläche zu aktualisieren und industriespezifische Funktionen hinzuzufügen.
Saleslogix wurde 1998 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt rund 105 Mitarbeitende. Mehr als 1'700 Firmen arbeiten weltweit bereits mit Saleslogix. Zusammen haben beide Unternehmen bereits mehr als 300 gemeinsame Kunden. Die Bedingungen der Übernahme sind nicht bekannt. (csi)

Loading

Mehr zum Thema

image

Französische Smile Group kauft Schweizer Data Management Provider

Die 30-köpfige Firma Synotis ist mehrheitlich von Smile übernommen worden. Der Open-Source-Spezialist will seine Position in der Schweiz stärken.

publiziert am 27.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 23.9.2022 1