Informatec und Calyps kooperieren im BI-Business

14. November 2018, 10:25
  • channel
  • qlik
  • business intelligence
image

Die beiden Business-Intelligence-Dienstleister Informatec und Calyps wollen in Zukunft kooperieren.

Die beiden Business-Intelligence-Dienstleister Informatec und Calyps wollen in Zukunft kooperieren. Informatec, mit Niederlassungen in Muttenz und Zürich vertreten, will die auf den Healthcare-Sektor fokussierte BI-Lösung MediCAL von Calyps in der deutschsprachigen Schweiz an den Mann bringen. Im Gegenzug wird das Sittener Unternehmen Calyps die Informatec-Lösung iVIEW for Abacus in der französischsprachigen Schweiz und im Tessin vermarkten.
Ausserdem wollen sich die beiden Firmen gegenseitig bei Qlik-Projekten unterstützen. Zusammen, so teilen sie mit, verfügen sie über 25 BI- und Qlik-Consultants. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022