Informatik-Fragen beantworten und nach Las Vegas fliegen

17. Juli 2008, 09:48
  • channel
  • digicomp
image

Der Anbieter von Informatikausbildungen Digicomp hat einen Wettbewerb für IT-Interessierte lanciert.

Der Anbieter von Informatikausbildungen Digicomp hat einen Wettbewerb für IT-Interessierte lanciert. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums sucht Digicomp "den besten Geschichtsforscher in Sachen IT", wie es in einer Mitteilung heisst. Dabei muss 30 Fragen zum Thema IT beantworten, wer einen Flug nach Las Vegas zur Consumer Electronics Show gewinnen will.
Die vom IT-Urgestein Röbi Weiss zusammengestellten Fragen seien "alles andere als banal", so Digicomp. Doch Fragen wie "Wie heissen die beiden Erfinder der Computermaus" und "Wer war der Begründer der Integrationsidee?" lassen sich auch ganz einfach mit Google beantworten, wie Digicomp selber zugibt. Richtig schwierig wird es erst in der zweiten Runde, wenn die vier besten "Historiker" im Final live an der Digicomp-Jubiläumsparty am 24. Oktober im Mellow Club Zürich auf ihren Sachverstand hin getestet werden. Der Gewinner fliegt im Januar nach Las Vegas. Als Trostpreis gibt es Digicomp-Kursgutscheine.
Hier geht’s zum Quiz: www.digicomp.ch/1978-2008. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

BBT und Centris spannen im Hosting zusammen

Der Anbieter von Krankenversicherungssoftware aus Root gibt seine Datacenter auf und spannt dafür mit dem bisherigen Konkurrenten und Branchenprimus aus Solothurn zusammen.

publiziert am 24.6.2022
image

Spie ICS übernimmt die Services von Arktis

Das Dienstleistungsgeschäft des UCC-Providers geht an die Servicesparte von Spie Schweiz.

publiziert am 23.6.2022
image

Bei 08Eins übernimmt Marc Cadalbert

Der bisherige Inhaber und CEO des Churer Softwarehauses, Haempa Maissen, will seine Karriere neu ausrichten.

publiziert am 23.6.2022
image

MCS Software geht in neue Hände

Nach 27 Jahren verkauft Gründer Georg Conrad das Berner Softwarehaus an Eric Gutmann.

publiziert am 23.6.2022